Anzeige:

Countdown für die Weihnachtsmannvermittlung – Arbeitsagentur sucht Nachwuchsweihnachtsmänner und -nikoläuse

Die Weihnachtsmannvermittlung hat ihr Geschäft wieder aufgenommen und fahndet nach Bärtigen für die Adventszeit. Familien und Unternehmen sollten frühzeitig buchen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Adventszeit rückt näher. Nur noch zwei Monate, dann ist schon wieder Weihnachten. Wer erinnert sich nicht gern an das gespannte Warten auf den Weihnachtsmann. Trotz der bislang milden Witterung werden die Geschäfte nach und nach geschmückt − Nikolaus & Co sind nicht mehr fern. Es wird also langsam Zeit, die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest zu beginnen. Deshalb startete ab sofort wieder das Weihnachtsgeschäft in der Jobvermittlung der Halberstädter Arbeitsagentur. Alle Jahre wieder wird hier als besonderer Service die Vermittlung der bärtigen Gesellen an private Haushalte, Kitas, Betriebe, Märkte, Altenheime und andere Einrichtungen angeboten. So wird das Weihnachtsfest nicht nur für Kinder zum unvergesslichen Erlebnis.

Insbesondere die Kleinen fiebern der Adventszeit und dem Heiligabend freudig entgegen und hoffen auf Geschenke. Deshalb darf in vielen Familien

Weiterlesen: Countdown für die Weihnachtsmannvermittlung – Arbeitsagentur sucht Nachwuchsweihnachtsmänner und -nikoläuse

Anzeige:

Sangerhäuser Weihnachtsmarkt in und um St. Marien vom 9. bis 13. Dezember 2015

Weihnachtsmarkt SGH

Weihnachtsmarkt in Sangerhausen / Foto: Rosenstadt Sangerhausen GmbH

Vom 9. bis zum 13. Dezember lädt die Rosenstadt Sangerhausen GmbH zum Weihnachtsmarkt in und um St. Marien ein, Mit seinem Nadelwaldboden und dessen ganz besonderem aromatisch-würzigen Duft versetzt der Markt schon beim Betreten die Besucher in weihnachtliche Stimmung.

Am 9. Dezember um 17.00 Uhr wird der Weihnachtsmarkt mit dem traditionellen Anschnitt des Riesenstollens, den die Bäckerei Bergmann aus Frömmstedt zur Verfügung stellt, eröffnet. Begrüßt werden die Besucher des Marktes von Oberbürgermeister Ralf Poschmann, Rosenkönigin Doreen II., Rosenprinzessin Sophia I., dem Geschäftsführer der Rosenstadt Sangerhausen GmbH Uwe Schmidt, dem Kobermännchen, den Bergmännern und dem Weihnachtsmann. Das Rahmenprogramm gestaltet die Kindertagesstätte „Goldenes Schlüsselchen“ aus Gonna unter Leitung von Frau Ehrig und Frau Seidler.

Die einheimischen Musik- und Theatergruppen der Schulen und Kindereinrichtungen haben in den letzten Wochen mit viel Engagement und Liebe unterhaltsame weihnachtliche Programme für alle weiteren Tage vorbereitet. Bastelstraße, Weihnachtsmannsprechstunde, Stockbrot

Weiterlesen: Sangerhäuser Weihnachtsmarkt in und um St. Marien vom 9. bis 13. Dezember 2015

Anzeige:

Weihnachtsmarkt in Derenburg am 5. Dezember 2015

Am heutigen Samstag gibt es auf dem Marktplatz in Derenburg einen Weihnachtsmarkt. Mit einer Andacht und den Auftritten des Kirchenchores und dem Kinderchor der Diesterweg-Grundschule wird der Weihnachtsmarkt gegen 13 Uhr in der Kirche Derenburg eröffnet. Danach wird das Programm auf dem Marktplatz mit den Derenburger Hornbläsern, dem Posaunenchor, einem Puppenspiel und einer Feuershow gestaltet.

Der Weihnachtsmann kommt um 16 Uhr zur Bescherung. Es wird wieder Spaßwichteln, Bücherflohmarkt, Kinderbasteln und natürlich auch weihnachtliche Speisen und Getränke geben, um ein gemütliches Beisammensein am Weihnachtsbaum genießen zu können.

Veranstalter: Verein für Kultur der Stadt Derenburg e.V.

Anzeige:

Schöne Bescherung! Arbeitsagentur fahndet nach Weihnachtsmännern und Nikoläusen

JOB-Vermittlung der Halberstädter Arbeitsagentur sucht Bärtige für die Adventszeit. Familien und Unternehmen sollten frühzeitig buchen, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Nur noch zwei Monate, dann ist wieder Weihnachten. Bereits seit mehreren Wochen haben die ersten Leb- und Pfefferkuchen sowie Spekulatius ihren Weg in beinah alle Supermarktregale gefunden. Trotz der bisher milden Witterung werden die Geschäfte schon nach und nach mit Weihnachtsschmuck dekoriert. Dies alles lässt erahnen: Nikolaus & Co sind nicht mehr fern.

Es ist also Zeit, die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest zu beginnen. Insbesondere die Kleinen fiebern der Adventszeit und dem Heiligabend freudig entgegen und hoffen auf Geschenke. Deshalb darf in vielen Familien an diesem Tag der Weihnachtsmann für die Bescherung nicht fehlen.

Aber woher nehmen? Auch einige Firmen, Kindergärten, Krankenhäuser, Vereine und Seniorenheime planen ihre jährlichen Weihnachtsfeiern zur Einstimmung auf das besinnliche Fest. Dort sind die „Rotröcke“ in der Adventszeit ebenfalls sehr beliebt. Ein Weihnachtsmann wird hierfür gern

Weiterlesen: Schöne Bescherung! Arbeitsagentur fahndet nach Weihnachtsmännern und Nikoläusen

Anzeige:

Schöne Bescherung! Arbeitsagentur fahndet nach Weihnachtsmännern und Nikoläusen

JOB-Vermittlung sucht Bärtige für die Adventszeit. Familien und Unternehmen sollten frühzeitig buchen, Anmeldungen sind ab sofort möglich. Bereits seit mehreren Wochen haben die ersten Leb- und Pfefferkuchen sowie Spekulatius ihren Weg in beinah alle Supermarktregale gefunden. Trotz der bisher milden Witterung werden die Geschäfte schon nach und nach mit Weihnachtsschmuck dekoriert. Dies alles lässt erahnen: Nikolaus und Weihnachten sind nicht mehr fern.

Es ist also Zeit, die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest zu beginnen. Insbesondere die Kleinen fiebern der Adventszeit und dem Heiligabend freudig entgegen und hoffen auf Geschenke. Deshalb darf in vielen Familien an diesem Tag der Weihnachtsmann für die Bescherung nicht fehlen. Aber woher nehmen? Auch einige Firmen, Kindergärten, Krankenhäuser, Vereine und Seniorenheime planen ihre jährlichen Weihnachtsfeiern zur Einstimmung auf das besinnliche Fest. Dort sind die „Rotröcke“ in der Adventszeit ebenfalls sehr beliebt. Ein Weihnachtsmann wird hierfür gern und vielfach gebucht, denn die „Bärtigen“ zaubern Jung und Alt

Weiterlesen: Schöne Bescherung! Arbeitsagentur fahndet nach Weihnachtsmännern und Nikoläusen

Anzeige:

13. Sternthaler Weihnachtsmarkt in Blankenburg vom 13. bis 22. Dezember 2013

Der Platz vor dem Rathaus an einem kalten und schneereichen Wintertag

Historisches Foto aus dem Jahre 2010 – Der Platz vor dem Rathaus an einem kalten und schneereichen Wintertag mit den bereits geschlossenen Verkaufsständen des Sternthaler-Weihnachtsmarktes.

Vom 13. bis 22. Dezember 2013 findet in weiten Teilen der Altstadt von Blankenburg zum 13. Mal der inzwischen zur schönen Tradition gewordene Sternthaler Weihnachtsmarkt statt. Das vorweihnachtliche Treiben erstreckt sich in diesem Jahr nicht nur auf den angestammten Platz vor dem historischen Rathaus, sondern auch auf den Tummelplatz, das Alte E-Werk und die Lange Straße.

Der 13. Sternthaler Weihnachtsmarkt wird am 13. Dezember um 17 Uhr mit einem Konzert in der St.-Bartholomäus-Kirche eröffnet. Es treten dabei u.a. der GVS-Chor, der Chor der Kita Bergeshang, die Barock-Tanzgruppe, der Chor der Martin-Luther-Schule u.v.m. auf. Zuvor können Sie ab 15:30 Uhr an einer ca. einstündigen Fackelwanderung durch den Schlosspark sowie die weihnachtliche Altstadt von Blankenburg hin zum Weihnachtsmarkt teilnehmen. Der Treffpunkt hierfür befindet sich

Weiterlesen: 13. Sternthaler Weihnachtsmarkt in Blankenburg vom 13. bis 22. Dezember 2013

Werbung