Anzeige:

Konzerte im Kloster Michaelstein im Februar 2015

Großes Schloß

Das Große Schloß in Blankenburg ist Aufführungsort eines der Klosterkonzerte.

Das Kloster Michaelstein ist als kulturelles Zentrum am nördlichen Harzrand bekannt. Diesem Ruf macht die einstige Wirkungsstätte des Zisterzienserordens auch im Februar 2015 alle Ehre. Im Verlauf dieses kürzesten aller Monate sind u.a. verschiedene Konzertaufführungen geplant.

Am Montag, dem 3. Februar 2015, gibt es ab 16 Uhr das Akademiekonzert „Groovy Strings im Refektorium“ als Abschlusskonzert des Jazzstreicher-Workshops. Interessante Harmonien, mitreißende Rhytmen und swingende Grooves prägen die Welt von Pop, Rock, Jazz und Blues. Der Eintrittspreis pro Person beträgt 5 Euro (ermäßigt 3 Euro).

Ebenfalls im Refektorium findet am darauf folgenden Samstag, dem 7. Februar 2015, das Michaelsteiner Vivaldi Fagottissimo-Klosterkonzert statt. Beginn dieser musikalischen Darbietung ist um 19:30 Uhr. Das Fagott – dem Namen nach ein „Bündel“ zusammengesetzter Hölzer – besitzt eine bemerkenswerte Historie. In seinem Konzert lässt Vivaldi das Fagott in allen Facetten – melancholisch und

Weiterlesen: Konzerte im Kloster Michaelstein im Februar 2015

Anzeige:

Die Junge Philharmonie Köln gastiert am 29. November 2014 im Kloster Helfta

junge philharmonie koeln 2014

Junge Philharmonie Köln / Foto: Veranstalter

Das Solistenensemble der Jungen Philharmonie Köln gastiert am Samstag, den 29. November 2014 um 19 Uhr erneut im Kloster St. Marien zu Helfta in Eisleben. Unter dem Motto „Eisblumen“ werden unter der Leitung von Volker Hartung Werke von Vivaldi, Bizet, Corelli, Mozart und Händel gespielt. Hinzu kommen noch viele andere Überraschungen zur Adventszeit.

Karten-Reservierung und Vorverkauf sind möglich bei Ticket Galerie GmbH, Große Ulrichstraße 60, Halle (Saale) Tourist-Information, Hallesche Str. 4, Lutherstadt Eisleben • Kloster St. Marien zu Helfta, Lindenstr. 36 Tickets in allen MZ – Service Centern, Hotline 0345 – 2029771 www.eventim.de, Tel: 01805-57 00 70 • www.reservix.de – Tel: 01805 – 700 733

Kinder bis 12 Jahre haben in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen freien Eintritt. Restkarten sind am 29. November ab 18 Uhr an der Abendkasse erhältlich. Der Einlass erfolgt ebenfalls ab 18 Uhr.

PM: mcs – music-contact-system www.music-contact-system.de

Weiterlesen: Die Junge Philharmonie Köln gastiert am 29. November 2014 im Kloster Helfta

Anzeige:

Veranstaltungen im Kloster Michaelstein im Oktober 2014

kloster michaelstein

Auf dem Gelände des Klosters Michaelstein

Das Kloster Michaelstein bei Blankenburg bietet im Oktober 2014 wieder zahlreiche kulturelle Höhepunkte an. Am Samstag, dem 4. Oktober, können Sie unter dem Motto „Lapis sancti Michaelis“ ab 21 Uhr an einer Nachtführung mit abschließendem Nachtmahl teilnehmen. Die musikalische Begleitung erfolgt durch die Sänger des Neuapostolischen Gemeindechores Wernigerode. Für diese Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Der Eintrittspreis beträgt 17,50 Euro (ermäßigt 13 Euro).

Der darauf folgende Sonntag (5. Oktober) ermöglicht Ihnen ab 11 Uhr in der Musikausstellung die Teilnahme an einer „Zeitreise“ zu markanten Punkten der europäischen Musikgeschichte. Es wird der übliche Museumseintritt erhoben.

Solo- und Orchesterkonzerte mit Werken von von Bach, Telemann, Mossi und Vivaldi kommen am Freitag, dem 10. Oktober 2014, ab 19:30 Uhr im Rahmen der Michaelsteiner Klosterkonzerte zu Gehör. Es spielt das European Union Baroque Orchestra. Die Eintrittspreise betragen für den Platz I. 21,50 Euro (ermäßigt

Weiterlesen: Veranstaltungen im Kloster Michaelstein im Oktober 2014

Anzeige:

Kammerkonzert der Jungen Philharmonie Köln am 19. Juli 2014 im Kloster Helfta bei Eisleben

junge philharmonie koeln

Die Junge Philharmonie Köln – Foto: Veranstalter

Im Kloster St. Marien zu Helfta findet am 19. Juli 2014 ein Kammerkonzert der Jungen Philharmonie Köln unter dem Motto „Lichter des Nordens – Sterne des Südens“ statt. Die musikalische Darbietung beginnt um 19 Uhr in der Klosterkirche. Zur Aufführung kommen klassische Werke von Vivaldi, Paganini, Grieg, Liszt und Tschaikowsky. Dirigent ist Volker Hartung.

Reservierung und Vorverkauf der Eintrittskarten sind ab sofort u.a. möglich bei • Ticket Galerie GmbH, Große Ulrichstraße 60, Halle (Saale) • Tourist-Information, Hallesche Str. 4, Lutherstadt Eisleben • Kloster St. Marien zu Helfta, Lindenstr. 36 • MZ-Service Center, Hotline 0345 – 2029771

Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen haben freien Eintritt. Eventuell noch vorhandene Restkarten sind ab 18 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

PM: mcs – music-contact-system www.music-contact-system.de

Weiterlesen: Kammerkonzert der Jungen Philharmonie Köln am 19. Juli 2014 im Kloster Helfta bei Eisleben