Anzeige:

Unterwegs mit der Mansfelder Bergwerksbahn am Himmelfahrtstag 2014

Mansfelder Bergwerksbahn

Die historischen Dampflokomotiven der Mansfelder Bergwerksbahn sind stets ein beliebtes Foto-Objekt – so wie hier an der Bahnstation Hettstedt-Kupferkammerhütte.

Am Himmelfahrtstag zieht es für gewöhnlich viele Menschen hinaus ins Freie. Es eröffnen sich jedem Einzelnen zahlreiche Möglichkeiten, diesen Feiertag für sich zu nutzen. Einige Handlungen ergeben dabei auch langfristig Sinn, andere eher weniger.

Wer an historischer Technik und/oder dem Bergbau Interesse hat, sollte sich an diesem Tag ins Mansfelder Land begeben. Dort lädt die Mansfelder Bergwerksbahn zu zwei zusätzlichen Fahrten auf der ehemaligen Werkbahnstrecke ein. Es ist eine gute Gelegenheit, Freizeitspaß und Erweiterung der Allgemeinbildung miteinander zu verbinden.

Bereits um 10 Uhr fährt am 29. Mai 2014 vom Bahnhof Benndorf ein sog. “Info-Zug” ab. Das Besondere an diesem Zug ist die Begleitung durch einen Reiseführer. Während der etwa dreistündigen Fahrt von Benndorf zur Station Hettstedt-Kupferkammerhütte und zurück gibt dieser Ihnen an diversen Haltepunkten interessante Einblicke in

Weiterlesen: Unterwegs mit der Mansfelder Bergwerksbahn am Himmelfahrtstag 2014

Anzeige:

Vatertagsfahrt der Selketalbahn am 29. Mai 2014

Der Himmelfahrtstag gehört zu den wichtigsten religiösen Feiertagen. Auf Grund seiner Lage am Ende des Frühlings nutzen die Menschen diesen Tag seit jeher, um bei mildem Wetter hinaus ins Freie zu ziehen. Einst nahmen zumeist die Männer dieses Privileg für sich in Anspruch. Doch längst ist der Himmelfahrtstag, welcher auch unter den volkstümlichen Bezeichnungen Vatertag und Männertag bekannt ist, ein Feiertag für die ganze Familie geworden.

Ein von einer Dampflok gezogener Sonderzug der Selketalbahn befördert am diesjährigen “Vatertag” daher nicht nur Männer in das spätfrühlingshafte Selketal. Dort können die Herren der Schöpfung, aber auch alle anderen Familienmitglieder gemeinsam grillen und wandern. Unterwegs werden außerdem diverse Pausen eingelegt – nicht zuletzt, um den Reisenden die Gelegenheit zu geben, den Sonderzug fotografisch oder als Video auf Chip oder Film zu bannen.

Der Sonderzug fährt am 29. Mai 2014 gegen 10 Uhr am Bahnhof Gernrode ab. Auf der Route besteht eine

Weiterlesen: Vatertagsfahrt der Selketalbahn am 29. Mai 2014

Anzeige:

Sonderfahrt der Selketalbahn zum “Vatertag”

Am Himmelfahrtstag, dem 9. Mai 2013, fährt ein Sonderzug der Selketalbahn von Gernrode zum Waldhof Silberhütte. Die Fahrt beginnt gegen 9:30 Uhr in Gernrode und endet auch dort – voraussichtlich gegen 18 Uhr. Während der Fahrt gibt es mehrere Fotohalte mit entsprechender Gelegenheit, einzigartige Erinnerungsfotos zu machen. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Am Zielort kann im Verlauf einer größeren Mittagspause eine kleine geführte Wanderung unternommen werden. Dabei werden dem interessierten Zuhörer einige Besonderheiten der lokalen Pflanzenwelt nähergebracht.

Die Preise für Hin- und Rückfahrt betragen pro Person ab 11 Jahre 23 Euro, für Kinder von 5 bis 10 Jahre 11,50 Euro und für Kinder unter 5 Jahre 4,50 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Freundeskreis Selketalbahn e. V.