Anzeige:

Dia-Visionsschau “INDONESIEN – geboren aus Feuer und Wasser” am 18. November 2016 um 19.30 Uhr in der Kurklinik Teufelsbad in Blankenburg

java-hochzeitspaar

Java – Hochzeitspaar / Foto: Veranstalter

Die beiden Reisefotografen Erika und Werner Marx aus Köthen sind am Freitag, dem 18.11.2016 um 19.30 Uhr im Vortragssaal der Teufelsbadklinik zu Gast und präsentieren Fotoimpressionen vom Inselreich Indonesien.

Indonesien – ein Reigen paradiesischer Tropeninseln mitten im Indischen Ozean, viele noch völlig unberührt und so, wie Gott sie schuf. Begeben Sie sich mit den Autoren auf die Spurensuche zu den größten Inseln des Archipels Sumatra, Java, Sulawesi und Bali, die einst aus Feuer und Wasser geborenen wurden. Genießen Sie die Faszination des geheimnisvollen Dschungels, tiefgrüne Reisfelder, uralte Tempelanlagen und mächtige Vulkane, von denen noch heute viele aktiv sind. Erkunden Sie das alltägliche Leben der Inselbewohner in ihren ursprünglichen Dörfern und auf den Märkten und erleben Sie den Zauber des indonesischen Tempeltanzes. Lassen Sie sich von dem „verlorenen Paradies“ verzaubern und machen Sie Bekanntschaft mit Menschen, für die Harmonie die Erfüllung ihres Lebens ist.

PM:

Weiterlesen: Dia-Visionsschau “INDONESIEN – geboren aus Feuer und Wasser” am 18. November 2016 um 19.30 Uhr in der Kurklinik Teufelsbad in Blankenburg

Anzeige:

ISLAND – Landschaften, Mythen und Legenden – Dia-Visionsschau in der Teufelsbadklinik Blankenburg am 23. Oktober 2015

geysir-island

Geysir / Foto: Veranstalter

Die beiden Reisefotografen Erika und Werner Marx aus Köthen waren erneut auf den Traumstraßen der Welt unterwegs, um Fotoimpressionen von den schönsten Plätzen unseres blauen Planeten einzufangen. Sie sind am Freitag, dem 23.10.2015 um 19.30 Uhr im Vortragssaal der Teufelsbadklinik in Blankenburg zu Gast und entführen die Zuschauer nach ISLAND.

Die “Insel aus Feuer und Eis” ist voller Mythen und Legenden um Elfen und Trolle, die in diesem Land einen besonderen Schutz erfahren. Begleiten Sie den Autor Werner Marx auf seiner Reise durch das Land der Naturgeister, Vulkane, Wasserfälle und Gletscher.

Die Reise beginnt in Reykjavik und führt zu einem großen Teil entlang der berühmten Ringstraße. Auf der Durchquerung der Insel im Westen auf der Kjölur-Route und einem Abstecher ins Hochland nördlich des Vatnajökull spiegelt sich die Erdgeschichte anschaulich wider. Vulkanismus, Gletscher, Geysire sowie heiße Schlamm- und Schwefelquellen, aber auch eine einzigartige arktische und alpine

Weiterlesen: ISLAND – Landschaften, Mythen und Legenden – Dia-Visionsschau in der Teufelsbadklinik Blankenburg am 23. Oktober 2015

Anzeige:

Veranstaltungskalender – Blankenburg im Mai 2014

1.Mai 2014 16:00 Uhr “Heut’ ist ein wunderschöner Tag” – Frühlingssingen mit der Blankenburger Singgemeinschaft Preis pro Person 7,50 EUR (erm. 4,00 EUR) Weitere Infos: Kloster Michaelstein, (Tel. 03944-903015) / www.kloster-michaelstein.de 4. Mai 2014 10:00 Uhr Gottesdienst in der Bartholomäuskirche zur “Goldenen Konfirmation” Weitere Infos: Evangelische Kirchengemeinde Blankenburg(Tel. 03944-366362) 11:00 Uhr “Wir pflügen und wir streuen” – Sonntagsführung durch die Klostergärten Museumseintritt zzgl. 1,00 EUR Weitere Infos: Kloster Michaelstein, (Tel. 03944-903015) / www.kloster-michaelstein.de 12 Uhr bis 14 Uhr Sonntagsbuffet im “Gut Voigtländer” Preis pro Person: 14,80 EUR Weitere Infos: Hotel “Gut Voigtländer”, Am Thie 2, (Tel. 03944-3661-0) / www.gut.voigtlaender.de 7. Mai 2014 9 Uhr Wanderung von Drei Annen Hohne zu den Hohneklippen – mittelschwere Wanderung – Wanderführer Herr Pätz Treffpunkt: PP Theaterstraße – Fahrgemeinschaften Weitere Infos: Harzklub Zweigverein Blankenburg e.V., (Tel. 03944-365007) E-Mail: Harzklub-Blankenburg@web.de 15 Uhr Stammtisch der Harzer Wandernadel im “Altdeutschen Kartoffelhaus” Thema : “Der Luchs im Harz” –

Weiterlesen: Veranstaltungskalender – Blankenburg im Mai 2014

Anzeige:

Das Paradies der roten Riesen – Multivisionsshow in der Teufelsbad Fachklinik Blankenburg am 30. September 2013

Das Paradies der roten Riesen Unterwegs zu den letzten Regenwäldern Borneos Borneo ist ein einzigartiges tropisches Naturparadies. Immergrüne Regenwälder mit einigen der höchsten Baumriesen der Erde, ausgedehnte Mangrovensümpfe, weit verzweigte Flussläufe und farbenprächtige Korallenriffe bieten Lebensraum für eine außerordentliche Vielfalt an Pflanzen und Tieren und machen die drittgrößte Insel der Welt zu einem der artenreichsten Plätze unseres Planeten.

Mehrere Monate durchquerten die Dessauer Heike Setzermann und Dirk Vorwerk die malaysischen Provinzen Sarawak und Sabah im Norden Borneos. Im Bako-Nationalpark fotografierten sie die seltenen Nasenaffen und entdeckten das vielfältige Leben im Gezeitenbereich. Eine üppig grüne Vegetation mit Farnen, Lianen und filigranen Blüten säumte ihren Weg, der Gesang unzähliger Vögel und das Summen exotischer Insekten begleitete sie auf ihren zahlreichen Wanderungen durch die unberührte Natur.

Folgen Sie den beiden Naturfotografen auf ihrem Weg entlang des Kinabatangan, des zweitgrößten Flusses Borneos. Begleitet von den schrillen Rufen der imposanten Nashornvögel, die von

Weiterlesen: Das Paradies der roten Riesen – Multivisionsshow in der Teufelsbad Fachklinik Blankenburg am 30. September 2013

Anzeige:

Kunst, Kultur, Geschichte und eine geführte Wanderung – zahlreiche Angebote im und am Kloster Michaelstein im September 2013

Eine Vielzahl verschiedenster interessanter Angebote erwartet Sie im September 2013 im Kloster Michaelstein bei Blankenburg.

Am Donnerstag, dem 12. September 2013, können Sie im Refektorium des Klosters ab 19:30 Uhr das Michaelsteiner Klosterkonzert „Auf den Flügeln des Gesanges“ miterleben.

Drei Tage später – am 15. September 2013 – gibt es ab 11 Uhr eine Sonntagsführung durch das Kloster unter dem Motto „Kloster(t)räume“.

Trommeln für Jung und Alt in der Alten Schmiede steht am Donnerstag, dem 26. September 2013, ab 18 Uhr auf dem Programm.

Junge Talente aus Sachsen-Anhalt spielen am nächsten Tag (27. September 2013) ab 19:30 Uhr alte Musik im Refektorium und im Kreuzgang.

Eine besondere Attraktion erwartet Sie am Samstag, dem 28. September 2013, ab 21 Uhr: Eine Nachtführung mit Sängern des Neuapostolischen Gemeindechors Wernigerode im Refektorium des Klosters. Zusätzliche Hinweise und Informationen finden Sie auf der Website des Klosters Michaelstein

Weiterlesen: Kunst, Kultur, Geschichte und eine geführte Wanderung – zahlreiche Angebote im und am Kloster Michaelstein im September 2013

Werbung