Anzeige:

Walpurgisnacht 2015 in Elbingerode – Walpurgisfeier auf dem Schützenplatz

Die Freiwillige Feuerwehr und der Schützenverein Elbingerode laden am 30. April 2015 alle Gäste und Einwohner von Elbingerode zur Walpurgisfeier auf dem Schützenplatz ein. Ab 18 Uhr gibt es dort ein Walpurgisfeuer mit Disco sowie Hexentanz, einer Teufelsansprache und einem anschließenden Feuerwerk.

Anzeige:

Walpurgisfeiern und Kinderwalpurgis in Hahnenklee anläßlich der Walpurgisnacht am 30. April 2014

Umfangreiche und vielseitige Feierlichkeiten zur Walpurgisnacht warten am 30. April 2014 auf die Einwohner und Gäste des Oberharzer Erholungsortes Hahnenklee. Bereits um 13 Uhr beginnt dort die Walpurgisfeier mit der Eröffnung des Hexenbasars im Kurpark. Zur gleichen Zeit nehmen die Färbermeister ihre Tätigkeit auf. Sie verwandeln alle, die es wünschen, kostenlos in Hexen und Teufel.

Um 15 Uhr startet das eigentliche Festprogramm mit der Kinderwalpurgis. Vom Parkplatz an der berühmten Stabkirche aus setzt sich der Umzug der kleinen Hexen und Teufel in Richtung Kurpark in Bewegung. Etwa 20 Minuten später hält die Oberhexe ihre Ansprache. Sie wird vom Kinderteufel und von der Kindermaienkönigin unterstützt. Gegen 15:30 Uhr wird das Hexenfeuer entzündet. Anschließend sind bis 17 Uhr für die Kinder zahlreiche Spiele im Angebot. Des Weiteren gibt es für die kleinen Hexen und Teufel knifflige Aufgaben zu lösen, welche notwendig sind, um den Hexenorden zu bekommen.

Nach 17 Uhr beginnt ebenfalls

Weiterlesen: Walpurgisfeiern und Kinderwalpurgis in Hahnenklee anläßlich der Walpurgisnacht am 30. April 2014

Anzeige:

Sonderfahrt der Selketalbahn zur Walpurgisfeier in Stiege am 30. April 2014

Hexen und Teufel sollten ihren Winterschlaf beenden und erste Planungen für die gar nicht mehr allzu weit entfernte Walpurgisnacht vornehmen. Im Harz ist zwar Platz genug für alle, doch manche Angebote könnten bereits ausverkauft sein, wenn der letzte Schnee weggetaut ist. Einen solchen Fall mit begrenzter Teilnehmerzahl und einer weitaus größeren Anzahl an Interessenten stellt wohl auch in diesem Jahr wieder der „Walpurgisexpress“ der Selketalbahn dar.

Am 30. April 2014 fährt dieser von einer Dampflok in Bewegung versetzte Sonderzug zur Walpurgisfeier nach Stiege. Eine Mitfahrt von Hexen und Teufeln wird gern gesehen, ebenfalls mitreisende Menschen mögen sich bitte entsprechend verkleiden.

Die Abfahrtszeit in Gernrode wird um 18 Uhr sein. Bald darauf wird ein Hexentrunk zur Stärkung und Einstimmung auf die schaurige Feier gereicht. Unterwegs bestehen außerdem Zustiegsmöglichkeiten in Mägdesprung und Alexisbad.

In Stiege können Sie sich sodann in das Getümmel der beginnenden Walpurgisfeier stürzen. Am Stieger See wird

Weiterlesen: Sonderfahrt der Selketalbahn zur Walpurgisfeier in Stiege am 30. April 2014

Anzeige:

Walpurgisfeier zur Walpurgisnacht im Kurpark Braunlage

Zur Walpurgisnacht am 30. April 2013 startet in Braunlage das traditionelle Walpurgisspektakel im Kurpark sowie an verschiedenen anderen Stellen im Ort. Der Nachmittag beginnt mit Kinderschminken, gegen 18 Uhr setzt sich der Walpurgis-Umzug in Bewegung. Etwa eine Stunde später erreicht dieser den Kurparkteich. Auf mehreren Bühnen erwartet die Besucher dort ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm, u.a. mit Live-Bands, Kleinkünstlern und einer imposanten Feuershow mit brennenden Großfiguren. Des Weiteren hält der Teufel seine Ansprache und Hexen fliegen über das Gewässer. Um Mitternacht erleuchtet ein großes Feuerwerk den Nachthimmel.

Erwachsene zahlen 5 Euro Eintritt, Kinder über einem Meter Höhe 2,50 Euro.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Tourist-Info Braunlage, Elbingeröder Str. 17, 38700 Braunlage. Tel.: 05520 9307-0 Fax: 05520 9307-20 Email.: tourist-info@braunlage.de

Anzeige:

Veranstaltungen zur Walpurgisnacht im Harz am 30. April 2013

Die Walpurgisnacht im Harz wirft ihre Schatten voraus. Vielerorts laufen bereits seit einiger Zeit die Vorbereitungen für dieses große Spektakel. Inzwischen stehen auch zahlreiche Termine fest.

Mystische Walpurgisnacht in Hahnenklee – 13 Uhr Kinderschminken – 15 Uhr Festumzug von der Stabkirche zum Kurpark – ab 17 Uhr buntes Programm im Kurpark, u.a. mit der Skiffle- und Folk-Band „Quasimodo Knöterich“, Zaubershow mit Doctor Grusel, Feuerschluckern und Teufelsansprache – Um Mitternacht großes Feuerwerk

Walpurgisfeuer in Benneckenstein – Ab 19 Uhr am Gondelteich am Standort der einstigen Minigolfanlage

Sonderfahrt der Selketalbahn mit Besuch der Walpurgisfeier in Stiege – 18 Uhr Abfahrt am Bahnhof Gernrode, Zustieg in Alexisbad möglich – Besuch der Walpurgisfeier in Stiege am Stieger See, u.a. Walpurgisfeuer, Ansprache des Oberteufels und Feuerwerk (Größtes Feuerwerk im Unterharz) – Rückfahrt nach Gernrode (Ankunft voraussichtlich gegen 1:10) – Der Sonderzug wird von einer extra dekorierten Dampflok gezogen. Die Fahrt kostet inkl. Teilnahme an der

Weiterlesen: Veranstaltungen zur Walpurgisnacht im Harz am 30. April 2013