Anzeige:

Reformation sinnreich erleben am 16. und 17. Juli 2016 ab 10 Uhr auf Schloss Allstedt

Thomas Müntzers Fürstenpredigt vom 13. Juli 1524 auf dem Schlosse zu Allstedt gehalten, ist ein bedeutendes Zeitdokument der Reformation und Burg & Schloss Allstedt, authentische Wirkungstätte des Reformators Thomas Müntzer, ist ein reformationsgeschichtlicher Ort von bedeutendem Rang.

Unter dem Motto “Reformation sinnreich erleben” findet am 16. und 17. Juli 2016 jeweils ab 10.00 Uhr ein umfangreiches Tages- und Abendprogramm statt.

Tagesprogramm

An beiden Veranstaltungstagen bekommt die Besucher ein umfangreiches Programm geboten:

Mittelalterliches Lagerleben, Ritterkämpfe, Inszenierung einer Predigt von Müntzer, Führungen durch das Burg- und Schlossmuseum Mitmachaktionen der Kinderresidenz

Programmhöhepunkte am 16. 07. 2016

13.30 Uhr Streitgespräch Müntzer – Luther 14.00 Uhr Konzert Orgel Saxophon 15.30 Uhr Streitgespräch Müntzer – Luther 16.00 Uhr Lesung „Schatten über Schloss Allstedt“

Abendprogramm

Beleuchtung und Erleuchtung am 16. 07. 2016 um 20 Uhr Schloss Allstedt Leuchtpunkte auf Luthers Weg Eine Veranstaltung des GRENZGÄNGER (Verein zur Förderung von Kunst in Kirche und Gesellschaft e.V.)

Mitwirkende Künstler:

Weiterlesen: Reformation sinnreich erleben am 16. und 17. Juli 2016 ab 10 Uhr auf Schloss Allstedt

Anzeige:

Veranstaltungen im Kloster Michaelstein im Oktober 2014

kloster michaelstein

Auf dem Gelände des Klosters Michaelstein

Das Kloster Michaelstein bei Blankenburg bietet im Oktober 2014 wieder zahlreiche kulturelle Höhepunkte an. Am Samstag, dem 4. Oktober, können Sie unter dem Motto “Lapis sancti Michaelis” ab 21 Uhr an einer Nachtführung mit abschließendem Nachtmahl teilnehmen. Die musikalische Begleitung erfolgt durch die Sänger des Neuapostolischen Gemeindechores Wernigerode. Für diese Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Der Eintrittspreis beträgt 17,50 Euro (ermäßigt 13 Euro).

Der darauf folgende Sonntag (5. Oktober) ermöglicht Ihnen ab 11 Uhr in der Musikausstellung die Teilnahme an einer “Zeitreise” zu markanten Punkten der europäischen Musikgeschichte. Es wird der übliche Museumseintritt erhoben.

Solo- und Orchesterkonzerte mit Werken von von Bach, Telemann, Mossi und Vivaldi kommen am Freitag, dem 10. Oktober 2014, ab 19:30 Uhr im Rahmen der Michaelsteiner Klosterkonzerte zu Gehör. Es spielt das European Union Baroque Orchestra. Die Eintrittspreise betragen für den Platz I. 21,50 Euro (ermäßigt

Weiterlesen: Veranstaltungen im Kloster Michaelstein im Oktober 2014

Werbung