Anzeige:

Rothirsche und Hirschbrunft-Erlebnis im Nationalpark Harz

Viele Menschen warten schon ungeduldig auf die Brunftzeit des mächtigen Rotwildes im Harz. Denn wer einmal einen kapitalen Hirsch zu Gesicht und dabei eine Gänsehaut vom lauten Röhren der Tiere im dunklen Wald bekam, wird dieses Naturschauspiel nicht wieder vergessen. Doch die Tiere brauchen Ruhezonen, um ihr eindrucksvolles Verhalten entwickeln zu können. Jede Störung ist dabei Tierquälerei und führt zur Veränderung des natürlichen Verhaltens der Tiere bis hin zum Rückzug der Tiere. Daher bittet die Nationalparkverwaltung Harz um Verständnis, wenn auch in diesem Herbst kleine Waldbereiche für den normalen Wanderverkehr befristet gesperrt werden. Die Hirsche werden es uns mit unvergesslichen Hirschbrunft-Abenden danken.

Zu diesem Zweck führen Nationalpark-Ranger vom 15. bis 25. September Gruppen zur Hirschbrunft im Bereich des Clausthaler Flutgrabens. Start ist jeweils um 18 Uhr der Wandertreff am Biathlonstadion in Sonnenberg bei Sankt Andreasberg. Details zu diesen und zahlreichen weiteren geführten Wanderungen sind unserem digitalen Terminkalender auf

Weiterlesen: Rothirsche und Hirschbrunft-Erlebnis im Nationalpark Harz

Anzeige:

Internationales Haus​ Sonnenberg ist Nati​onalpark-Partner – Z​ahl der Nationalpark​-Partner wächst​

Internationales Haus Sonnenberg ist Nationalpark-Partner – Zahl der Nationalpark-Partnerbetriebe wächst kontinuierlich – Nationalpark-Partner Eckhard Schmidt erweitert Engagement Sankt Andreasberg – Wernigerode. Am 8.3.2013 wurde das Internationale Haus Sonnenberg in Braunlage – Sankt Andreasberg in den Reigen der Harzer Nationalpark-Partner aufgenommen (harznews berichtete).

Das IHS arbeitet schon sehr lange mit dem Nationalpark zusammen – wichtige Eckpunkte seines Bildungsprogramms sind ökologische Themen sowie Nachhaltigkeit. Zukünftig sollen Nationalparkthemen eine noch intensivere Rolle spielen. Das IHS wirbt für die Idee des Nationalparks als Bildungsstätte mitten im Nationalpark.

Erweiterung der Partnerschaft von Eckhard Schmidt

Nationalpark-Partner Eckhard Schmidt aus Osterode-Lerbach, Inhaber des Ferienhauses „Am Kleeberg“, erweitert seine Partnerschaft auf ein weiteres Ferienhaus – auch sein Appartement „Harzblick“ erfüllte alle Voraussetzungen für die Auszeichnung und wurde in das Netzwerk aufgenommen.

Presse-Mitteilung: Nationalpark Harz http://www.nationalpark-harz.de

Weiterlesen: Internationales Haus​ Sonnenberg ist Nati​onalpark-Partner – Z​ahl der Nationalpark​-Partner wächst​

Anzeige:

Internatio​nales Haus Sonnenber​g in Sankt Andreasbe​rg wird Nationalpark​-Partner​

Internationales Haus Sonnenberg in Sankt Andreasberg wird Nationalpark-Partner – Auszeichnung am 8. März 2013 um 10 Uhr Wernigerode. Das Internationale Haus Sonnenberg in Sankt Andreasberg wird offizieller und zertifizierter Nationalpark-Partner. Die Auszeichnung findet am Freitag, den 8. März 2013 statt. Als Heimvolkshochschule und Europahaus bietet das Internationale Haus Sonnenberg (IHS) seit über 50 Jahren Bildungs- und Begegnungsveranstaltungen für Jugendliche, Erwachsene und Familien aus Europa und der ganzen Welt an. Darüber hinaus steht es als attraktive Tagungsstätte für Seminare, Konferenzen und Feiern zur Verfügung.

Der gemeinnützige Sonnenberg-Kreis e.V., gegründet 1958, ist seit 2003 Träger der Einrichtung. Mit der „International Sonnenberg Association“ (ISA) verfügt das Haus über ein Netzwerk von Mitgliedsorganisationen in zahlreichen Ländern, mit denen das IHS im Rahmen internationaler Veranstaltungen zusammen arbeitet.

Das IHS ist ein Ort, an dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus verschiedenen Regionen und Nationen zusammenkommen, um miteinander und voneinander zu lernen. Im Mittelpunkt der Arbeit steht

Weiterlesen: Internatio​nales Haus Sonnenber​g in Sankt Andreasbe​rg wird Nationalpark​-Partner​

Werbung