Anzeige:

Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2017“ lockt zu Ausflügen ins Grüne

Pünktlich zum Beginn der Reise- und Ausflugssaison hat der Verein Gartenträume Sachsen-Anhalt e. V. die neue Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2017“ herausgegeben. Das handliche Heft ist ein idealer Reisebegleiter für Liebhaber von Gärten, Parks und Schlössern. Die Broschüre informiert über ausgewählte Veranstaltungen in den 43 schönsten historischen Parks in Sachsen-Anhalt und gibt vielerlei Tourentipps von März bis Dezember.

Einige Beispiele: Das „Frühlingserwachen“ in Wörlitz eröffnet am 25. und 26. März die Gartenträume-Saison. Der Veranstaltungsreigen im April steht ganz im Zeichen des Osterfestes und im Mai beginnt im Gartenreich Dessau-Wörlitz der „Gartenreichsommer“ mit Konzerten, Theateraufführungen und musikalisch-literarischen Veranstaltungen. Vormerken sollte man sich darüber hinaus den Tag der Parks und Gärten am 10. und 11. Juni. Von der „Romantischen Nacht“ in Drübeck bis zur „Nacht der 1.000 Lichter“ im Rosarium Sangerhausen reicht im August das Angebot der Lichterfeste und im Herbst zählen Erntefeste zu den Empfehlungen. Mit stimmungsvollen Weihnachts- und Adventsmärkten klingt das Gartenträume-Jahr

Weiterlesen: Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2017“ lockt zu Ausflügen ins Grüne

Anzeige:

Das Europa-Rosarium im Lichterglanz – Die 16. Nacht der 1000 Lichter am 13. August 2016

Am 13. August 2016 lädt die Rosenstadt Sangerhausen GmbH zur 16. Nacht der 1000 Lichter in das Europa-Rosarium ein. Musik, Farben, Düfte, Aktionen, Lichtinstallationen und grandiose Laserlicht- und pyrotechnische Effekte fügen sich zu einem prächtigen Mosaik, welches dieses traditionelle Fest inmitten der größten Rosensammlung der Welt seit Jahren so einzigartig macht.

Am Rondell zieht ab 20.00 Uhr die knapp 6m hohe Riesenfigur „Sonne“ des Helmnot Theaters mit ihrer blendenden Schönheit alle Aufmerksamkeit auf sich. Ganz und gar in Gold getaucht, bewegt sie sich magisch, sanft und majestätisch, – ein unvergessliches Erlebnis zum Staunen und Träumen.

In der Rosenarena moderiert Ron Karrasch ab 20.00 Uhr eine zauberhafte Revue mit Musical-Star Caterine Etoile, mit Equilibristik Josephine, Tellerjonglage mit The Sicky’s, Dance & Drums mit den Karo Dancers und die kleine Feuershow von The Franky’s.

Ab 22.00 Uhr sind in der Rosenarena die Flugträumer mit ihrer spektakulären Luft-Feuershow zu erleben.

Im weitläufigen

Weiterlesen: Das Europa-Rosarium im Lichterglanz – Die 16. Nacht der 1000 Lichter am 13. August 2016

Anzeige:

Eröffnung der Spiel- und Erlebniswelt im Europa-Rosarium Sangerhausen am 01. Juni 2016 um 11 Uhr

Nach nur dreimonatiger Bauzeit ist die größte Rosensammlung der Welt um eine Attraktion reicher. Eine multifunktionale Spiel- und Erlebniswelt ist entstanden, die Kinderaugen strahlen lässt. Diese großartige Spiellandschaft, die sich harmonisch in den Botanischen Garten einfügt, ist in ihrer Bauweise im Landkreis Mansfeld-Südharz einzigartig und ein Paradies für kleine und größere Abenteurer und Entdecker.

Kinder aller Altersgruppen werden begeistert sein. Die finanzielle Förderung des Projektes aus dem Zukunftsfonds des Landkreises Mansfeld-Südharz ist dabei besonders zu würdigen. Das ist gut angelegtes Geld, denn den Kindern gehört die Zukunft.

PM: Rosenstadt Sangerhausen GmbH www.sangerhausen-tourist.de

Anzeige:

Lust am Garten – Tag der Parks und Gärten am 11. und 12. Juni 2016

Die Rosenstadt Sangerhausen GmbH bietet zum Tag der Parks und Gärten am 11. und 12. Juni um 11 Uhr eine thematische Führung im Europa – Rosarium für 3,00 € pro Person an. Außerdem kann von 13 – 15 Uhr die kostenlose Rosenberatung in Anspruch genommen werden.

Die bundesweite Aktion „Lust am Garten – Tag der Parks und Gärten“ wurde 2008 von der Initiative des Bundesverbandes Gartennetz Deutschland e.V., gerufen. Jung und Alt, Anwohner und Touristen sollen noch näher an die Gartenkunst herangeführt werden, um langfristig das Bestehen deutscher Parks und Gärten zu sichern.

PM: Rosenstadt Sangerhausen GmbH www.sangerhausen-tourist.de

Anzeige:

Saisonstart im Europa-Rosarium Sangerhausen – Der Stadteingangspavillon wird am 10. April 2016 für Besucher geöffnet

Nach umfangreichen Baumaßnahmen ist es nun endlich soweit, der „Stadteingang“ des Europa-Rosariums Sangerhausen schafft für Einwohner und Gäste der Stadt Sangerhausen gleichermaßen die Möglichkeit, auf kurzem Weg von der Innenstadt in die größte Rosensammlung der Welt zu gelangen.

Am 10. April 2016 um 14 Uhr öffnen Rosenkönigin Doreen II., der Oberbürgermeister Ralf Poschmann, der Geschäftsführer der Rosenstadt Sangerhausen GmbH, Uwe Schmidt, und ein Mitarbeiter des Europa-Rosariums gemeinsam die Türen vom neuen Stadteingangspavillon des Europa-Rosariums, um offiziell den 1. Besucher der Saison 2016 zu begrüßen.

Im sich anschließenden gemeinsamen Rundgang durch den Botanischen Garten gibt es viele Frühblüher zu entdecken, deren Farb- und Artenvielfalt in jedem Jahr aufs Neue begeistert.

Noch bis zur Saisoneröffnung am 10. April kann man das Europa-Rosarium kostenfrei täglich von 10 bis 17 Uhr über den Haupteingang besuchen.

PM: Rosenstadt Sangerhausen GmbH www.sangerhausen-tourist.de

Anzeige:

80er-Jahre-Party im Europa-Rosarium am 13. Februar 2016

Die Rosenstadt Sangerhausen GmbH lädt am 13. Februar ab 21Uhr (Einlass 20Uhr) zur zweiten 80er-Jahre-Party in das Glashaus des Europa-Rosariums in Sangerhausen ein.

DJ Wolfgang Werfel von der Color – Disco Berlin präsentiert eine musikalische Reise durch die 80er Jahre.

Aufgelegt werden garantiert die großen Hits der Neuen Deutschen Welle (z.B. von Nena und der Spider Murphy Gang), Italo Disco Music, Blondie, Pink Floyd, Kaoma (Lambada), Falco, Michael Jackson……………

Karten sind im Vorverkauf für 8€ (Abendkasse 10€) in der Tourist – Information, Markt 18, Tel. 03464/19433 erhältlich. Im Eintrittspreis ist ein Begrüßungsgetränk enthalten.

PM: Rosenstadt Sangerhausen GmbH www.sangerhausen-tourist.de

Werbung