Anzeige:

Naturerlebnis gegen Ferien-Langeweile am Nationalpark-HohneHof

HohneHof

Eingang zum Hohnehof / Foto von Ingrid Nörenberg

Wernigerode. Das Natur-Erlebniszentrum HohneHof in Drei Annen Hohne ist in den Pfingstferien auf viele große und kleine Besucher vorbereitet. So sind am Sonntag 17. Mai ab 11.00 Uhr alle kreativen Naturfreunde eingeladen, um sich beim Filzen viele Anregungen zum Verarbeiten von Naturmaterial holen möchten.

Am Montag 18. Mai startet dann unter der Überschrift „Wunderbare Pflanzenwelt“ ein Erlebnisprogramm für die ganze Familie. Treff für alle Interessierten ist um 11.00 Uhr am Eingang zum Löwenzahnpfad.

Wer sich eine etwas anspruchsvollere Wanderung zutraut, der ist am Mittwoch 20. Mai ab 11.00 Uhr zu einer Erkundung des einzigartigen Lebensraumes der Moore eingeladen. Beginn dieser Wanderung ist direkt am Natur-Erlebniszentrum.

Zu einem Naturerlebnis ganz besonderer Art wird am Freitag 22. Mai um 20.00 Uhr eingeladen. Hier startet am Wandertreff auf dem Parkplatz Drei Annen Hohne ein Abendspaziergang, bei dem man die Dämmerung bis zum Eintritt der Dunkelheit

Weiterlesen: Naturerlebnis gegen Ferien-Langeweile am Nationalpark-HohneHof

Anzeige:

Weihnachtsbasteln am 23. 12. 2013 und vieles mehr am HohneHof zum Jahreswechsel

Die Nationalpark-Pferde

Die Nationalpark-Pferde Max und Eros im Einsatz

HohneHof bei Drei Annen-Honne erwartet zum Jahreswechsel große und kleine Gäste – Natur-Erlebniszentrum HohneHof lädt zu Veranstaltungen ein Wernigerode – Drei Annen Hohne. Auch im späten Dezember ist das Natur-Erlebniszentrum HohneHof bei Drei Annen Hohne geöffnet und lädt mit der großen Feuerschale und vielseitigen Angeboten zum Verweilen ein.

So kann beispielsweise am Montag, dem 23. Dezember 2013 ab 10.00 Uhr noch einmal gebastelt werden, um letzte Weihnachtsgeschenke mit Naturmaterialien selbst zu gestalten oder zu dekorieren. Auch der neue Backofen, der mit Unterstützung des Teutloff-Bildungszentrums Wernigerode gebaut und rechtzeitig zu Weihnachten fertig gestellt wurde, soll an diesem Tag eingeweiht und erprobt werden. Vielleicht versuchen sich die kleinen Gäste dann als Plätzchen-Bäcker und testen den neuen Holzbackofen.

Am Freitag, den 27. Dezember, laden unsere Nationalpark-Pferde Max und Eros zu einem winterlichen Spaziergang rund um den HohneHof ein. Treffpunkt dazu ist um

Weiterlesen: Weihnachtsbasteln am 23. 12. 2013 und vieles mehr am HohneHof zum Jahreswechsel

Anzeige:

Nationalpark-HohneHof mit vielseitigem Herbst-Programm

HohneHof mit vielseitigem Herbst-Programm

Wernigerode. Wer den Herbst live und vor Ort in der Natur erleben möchte, der findet rund um das Naturerlebniszentrum HohneHof ein abwechslungsreiches Angebot für große und kleine Nationalpark-Besucher.

Noch bis Ende Oktober lädt der beliebte Löwenzahn-Entdeckerpfad zu einem Spaziergang mit der ganzen Familie ein. Wer aber eine etwas anspruchsvollere Wanderung bevorzugt, der kann am Sonntag, den 13. Oktober um 10.30 Uhr gemeinsam mit dem Nationalpark-Waldführer zu einer Tour über “Stock und Stein” über den herbstlich gefärbten Hohnekamm starten. Treffpunkt ist der Großparkplatz in Drei Annen Hohne.

Anregungen für herbstliche Basteleien mit Naturmaterial gibt es am Dienstag, den 15. Oktober ab 10.30 Uhr im HohneHof. Hier können kleine Kunstwerke zum Verschenken oder Dekorieren zu Haus selbst gefertigt werden.

Am 22. Oktober startet um 10.30 Uhr auf dem Parkplatz Drei Annen Hohne eine Wanderung mit dem Ranger “Auf den Spuren von Eichendorff” auf bekannten und versteckten Pfaden

Weiterlesen: Nationalpark-HohneHof mit vielseitigem Herbst-Programm

Werbung