Anzeige:

Mondscheinführungen und Nachtwächterrundgänge in Blankenburg im Juni 2016

Ein Abendspaziergang durch Blankenburg

Mondscheinführung durch die barocken Parks und Gärten von Blankenburg: Die stimmungsvoll beleuchteten Wasserspiele und die Abendruhe, die sich über die Gärten legt, machen diese Gartenführung einmalig. Für die Gäste stehen Taschenlampen zur Verfügung. Treffpunkt: Jeden Mittwoch um 21 Uhr am Parkplatz Schlosshotel, Schnappelberg 5, Dauer ca. 1 Stunde

Nachtwächterrundgang durch die historische Altstadt: der besondere Rundgang durch die Innenstadt im Schatten der Nacht offenbart ganz neue und geheimnisvolle Blickwinkel auf die Stadt. Treffpunkt: Jeden Freitag um 21 Uhr am historischen Rathaus, Dauer ca. 1 Stunde

Veranstalter: Tourist- und Kurinformation Blankenburg (Tel. 03944 2898) www.blankenburg-tourismus.de

Anzeige:

Nachtwächterrundgang durch die historische Altstadt von Blankenburg

Ein Abendspaziergang durch Blankenburg    

Immer wieder beeindruckend ist es, bekannte Orte nach Einbruch der Dunkelheit unter spärlichen Lichtverhältnissen neu zu entdecken. In Blankenburg können Sie an jedem Freitag im Februar 2015 ab 21 Uhr an einem Nachtwächterrundgang durch die historische Altstadt teilnehmen. Dieser besondere Rundgang durch die Innenstadt im Schatten der Nacht offenbart ganz neue und geheimnisvolle Blickwinkel auf die Stadt.

Der Treffpunkt für diesen ungewöhnlichen Stadtrundgang befindet sich am historischen Rathaus. Die Führung zu später Stunde dauert etwa 60 Minuten.

Weitere Informationen zum Nachtwächterrundgang erhalten Sie bei der Tourist- und Kurinformation Blankenburg unter der Telefonnummer 03944 2898 sowie auf der Website der Stadt unter der Adresse www.blankenburg.de.

Anzeige:

Regelmäßige Veranstaltungen in Blankenburg im Mai 2014

Grosses Schloss Blankenburg vom Grossvaterfelsen

Grosses Schloss Blankenburg – Aussicht vom Grossvaterfelsen

Regelmäßige Veranstaltungen in Blankenburg im Mai 2014

Täglich Glockenspiel am Rathaus um 11 Uhr, 15 Uhr und 18:30 Uhr Ausstellung “KlangZeitRaum – Dem Geheimnis der Musik auf der Spur” – Ausstellung historischer Musikinstrumente im Kloster Michaelstein Öffungungszeiten von 14 Uhr bis 17 Uhr (Dienstag bis Samstag), 10 Uhr bis 17 Uhr (an Sonn- und Feiertagen) weitere Infos: www.kloster-michaelstein.de Noch bis August 2014: Fotoausstellung “Geheimnisvoller Harz” Sentimentale und feinsinnige Naturfotografien im Schlosshotel Blankenburg von Patrick König aus Wernigerode weitere Infos: www.schlosshotel-blankenburg.de Fotoausstellung “Malerischer Nordharz” von Wilfried Störmer aus Goslar im Großen Schloss Blankenburg Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf Landschaftsbildern aus dem Nordharz und Fotos heimischer Libellen. Besichtigungen möglich noch bis 1. August 2014 zu den üblichen Öffnungszeiten des Schlosses (Dienstag bis Sonntag jeweils von 10 bis 16 Uhr) weitere Infos: www.rettung-schloss-blankenburg.de täglich außer Montag von 10 Uhr bis 16 Uhr

Weiterlesen: Regelmäßige Veranstaltungen in Blankenburg im Mai 2014

Werbung