Anzeige:

6. Internationale Truck-Trial-Meisterschaft auf dem Gelände der Fels-Werke GmbH in Elbingerode am 9. und 10. September 2017

Truck-Trial-Wettbewerb

Truck-Trial-Wettbewerb / Foto: TTCD e.V.

“Sandkasten für Erwachsene” – so könnte man das Spektakel, welches am Wochenende des 09. und 10. September 2017 im Steinbruch in Elbingerode/ Harz sich zum 6. Mal abspielt, auch nennen. Der “Spielplatz” ist der Steinbruch, der Sandkasten heißt “Sektion”. Die Spielzeugautos werden durch echte, kleine und große LKW ersetzt. Angefangen vom Unimog, IFA, GAZ, URAL bis hin zu den großen Dickschiffen, den “Vierachsern” – ist hier alles vertreten.

In dem Sandkasten stehen mehrere Tore, diese bestehen aus zwei Holzlatten, welche im Abstand von 3 Meter voneinander aufgestellt werden. Entscheidend für den Spielausgang ist dabei, ob die Tore überhaupt gefahren, die Torstangen nur berührt, umgefahren oder gar zerbrochen werden. Denn all dies wird beim Truck-Trial mit Strafpunkten gewertet, von den Herren und Damen in “ROT”, den sogenannten Kommissaren (Kampfrichtern) in diesem Spiel.

Wird die weiße Farbmarkierung in Fahrtrichtung links passiert, ohne das Tor zu berühren, droht

Weiterlesen: 6. Internationale Truck-Trial-Meisterschaft auf dem Gelände der Fels-Werke GmbH in Elbingerode am 9. und 10. September 2017

Anzeige:

Tag der offenen Tür am Samstag, dem 16.Mai 2015 beim Motorsportclub des Südharzer MSC Nordhausen e.V.

flyer msc ndh 2015

Flyer “Tag der offenen Tür” / Foto: Veranstalter

Nachdem im vergangenen Jahr der Tag der offenen Tür auf der MX-Strecke in Hamma mit sehr viel Erfolg gefeiert worden ist, veranstaltet auch in diesem Jahr der Südharzer MSC Nordhausen e.V. den Tag der offenen Tür.

Veranstaltungsbeginn ist um 9:00 Uhr mit vielen tollen Aktionen. Der zweite Lauf zum Goldenen Aue Cup 2015 startet am Samstag um 12:30 Uhr, es gibt dieses Jahr auch eine offene Simson Klasse, des Weiteren gibt es Kinder-Quads zum Ausprobieren und das Autohaus Triebel GmbH aus Nordhausen macht eine Autoshow. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Der Südharzer Motorsport Club freut sich auf viele Besucher auf der MX-Strecke in Hamma. Weitere Informationen unter www.suedharzer-msc.de.

PM: Südharzer MSC Nordhausen e.V.

Anzeige:

Bürgermeister wird Ehrenvorstandsmitglied des Südharzer MSC Nordhausen e.V. – Tag der offenen Tür am 16. Mai 2015

msc nordhausen

Von links: Andrea Schröter, Maik Schröter (Bürgermeister), Frank Herzberg (1. Vorsitzender), Jan Hoffmann (2. Vorsitzender) / Foto von Jens Krösel

Maik Schröter, Bürgermeister von Heringen ist vom Vorstand des Südharzer MSC Nordhausen e.V. zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt worden. Der Bürgermeister von Heringen unterstützt den Südharzer Verein seit über 20 Jahren und ist selbst ein Fan des Motorsports.

Statement von Herrn Schröter: “Gerade die intensive Jugendarbeit des Vereins liegt mir in der heutigen Zeit sehr am Herzen, deshalb ist es für mich wichtig das weitere Bestehen des Südharzer MSC als Bürgermeister der Gemeinde zu unterstützen.“

Am 16.05.2015 veranstaltet der Verein einen Tag der offenen Tür, wo sich Motorsportinteressierte über den Verein informieren können. Viele Aktionen, wie Kinderquad zum Ausprobieren, Motorcross Rennen Goldene Aue Cup 2015, Kindercross, sowie eine Autoshow des Autohaus Triebel GmbH aus Nordhausen werden präsentiert. Für ausreichend Essen und Trinken ist gesorgt. Der Verein freut sich über viele

Weiterlesen: Bürgermeister wird Ehrenvorstandsmitglied des Südharzer MSC Nordhausen e.V. – Tag der offenen Tür am 16. Mai 2015

Anzeige:

5. Lauf der Internationalen Truck Trial Meisterschaft am 7. und 8. September 2013 in Elbingerode

5. Lauf der ITTM im Kalksteinbruch der Fels Werke GmbH in Elbingerode (Harz) Am 7. und 8. September 2013 findet jeweils von 10 bis 18 Uhr im Kalksteinbruch Hornberg der Felswerk GmbH in Elbingerode die Internationale Truck Trial Meisterschaft statt. Die Veranstaltung wird vom Truck Trial Club Deutschland e.V. organisiert. Der Eintritt kostet 5 Euro für Personen ab 14 Jahre, für Mitglieder des Deutschen Motorsportverbandes (DMV) ist der Eintritt bei Vorlage der Mitgliedskarte frei.

Im Steinbruch werden ca. 30 Teams aus 7 Nationen starten, da einige Starter aus der Tschechischen Truck Trial Meisterschaft auf Grund der sehr guten Erfahrungen vom 4.Lauf in Friedrichswalde gerne wieder zu uns kommen. Wir erwarten spannende Wettkämpfe in den einzelnen Klassen. In allen 5 Serienklassen haben noch alle Teams der ersten 3 Plätze die Chance den Meistertitel zu holen. Bei den Dickschiffen der S 5 wird es besonders spannend, da hier sogar die ersten 5

Weiterlesen: 5. Lauf der Internationalen Truck Trial Meisterschaft am 7. und 8. September 2013 in Elbingerode

Werbung