Anzeige:

Der neu errichtete Hohne-Moorstieg im Nationalpark Harz freut sich auf Ihren Besuch

Nach Rückbau und Helikoptereinsatz: Der neu errichtete Hohne-Moorstieg im Nationalpark Harz freut sich auf Ihren Besuch – Einweihung vor Ort am 26. Juni 2014 Wernigerode. Der als Wanderweg zu den Leistenklippen im Nationalpark Harz sehr beliebte und viel bewanderte „Moorstieg“ musste im Sommer letzten Jahres aus Gründen der Verkehrssicherheit gesperrt werden – der Zahn der Zeit hatte an ihm genagt. Der Bohlenstieg war trotz immer wieder durchgeführter Reparaturen und Aufbauten 2013 in einem Zustand, der ein gefahrloses Begehen nicht mehr zuließ – er musste gesperrt werden. Die Wanderer wurden daher während dieser Zeit über eine Umleitungsstrecke zum Hohnekamm geführt.

Der Nationalpark hat zunächst den alten Stieg vollständig abgebaut und entsorgt. Der zweite Schritt stellte sich als der schwierigste und aufwändigste dar. Es mussten ca. 20 t Material in Form von 1,20 m langen Bohlen und 440 laufende Meter Lagerhölzer aus Lärche (6 m und 3 m lange Abschnitte) in die

Weiterlesen: Der neu errichtete Hohne-Moorstieg im Nationalpark Harz freut sich auf Ihren Besuch

Anzeige:

Nationalpark-HohneHof mit vielseitigem Herbst-Programm

HohneHof mit vielseitigem Herbst-Programm

Wernigerode. Wer den Herbst live und vor Ort in der Natur erleben möchte, der findet rund um das Naturerlebniszentrum HohneHof ein abwechslungsreiches Angebot für große und kleine Nationalpark-Besucher.

Noch bis Ende Oktober lädt der beliebte Löwenzahn-Entdeckerpfad zu einem Spaziergang mit der ganzen Familie ein. Wer aber eine etwas anspruchsvollere Wanderung bevorzugt, der kann am Sonntag, den 13. Oktober um 10.30 Uhr gemeinsam mit dem Nationalpark-Waldführer zu einer Tour über „Stock und Stein“ über den herbstlich gefärbten Hohnekamm starten. Treffpunkt ist der Großparkplatz in Drei Annen Hohne.

Anregungen für herbstliche Basteleien mit Naturmaterial gibt es am Dienstag, den 15. Oktober ab 10.30 Uhr im HohneHof. Hier können kleine Kunstwerke zum Verschenken oder Dekorieren zu Haus selbst gefertigt werden.

Am 22. Oktober startet um 10.30 Uhr auf dem Parkplatz Drei Annen Hohne eine Wanderung mit dem Ranger „Auf den Spuren von Eichendorff“ auf bekannten und versteckten Pfaden

Weiterlesen: Nationalpark-HohneHof mit vielseitigem Herbst-Programm