Anzeige:

Wikinger auf Burg Regenstein in Blankenburg vom 15. bis 17. April 2017

wikinger

Wikinger / Foto: Veranstalter

Sie kommen aus dem Norden und Legenden besagen, dass sie sich vor nichts fürchteten – das Volk der Wikinger.

Am Osterwochenende vom 15. April bis 17. April 2017 ist ein Jeder recht herzlich eingeladen – auf die Burg und Festung Regenstein um sich in diese Epoche vor über tausend Jahren entführen zu lassen.

Hier lagern in diesem Jahr die Mannen vom Bernsteinring, der Solheimsippe, Freyas Sippe und andere mehr. Sie alle haben sich der Darstellung des alten Brauchtums verschrieben.

Sie waren aber mehr als nur Barbaren. Sie waren kluge Händler und geschätzte Handwerker. So kann man an diesem Osterwochenende unter den über 50 Handwerkern und Händlern den Specksteinschnitzer, den Schmied oder die Brettchenweberin bei dem Ausüben ihrer Handwerkskunst erleben und die gefertigten Waren durch geschicktes Verhandeln erwerben.

Mit der Zinngießerei von Reinhard Reker wird der lebhaften Burgsippschaft eine altertümliche Kunstfertigkeit vorgeführt. Das zuerst erhitzte flüssige Metall

Weiterlesen: Wikinger auf Burg Regenstein in Blankenburg vom 15. bis 17. April 2017

Anzeige:

Qualität-Kunsthandwerkermarkt am 15. und 16. Mai 2016 auf dem Marktplatz in Quedlinburg

hartmann-glas

Glasfusing von Ursula Hartmann / Foto: Veranstalter

Elegantes und Anspruchsvolles auf dem Marktplatz Zu Pfingsten, also am Sonntag, den 15. und Montag, den 16. Mai, wandelt sich erneut der historische Marktplatz in Quedlinburg zum Schauplatz von Kunst und Kunsthandwerk. Eingeladen wurden für diese Ausstellung Künstler und Handwerker aus dem norddeutschen Raum, die Glas, Holz, Textil, Keramik, Papier, Leder und Metall verarbeiten. Sie präsentieren selbst ihre neuen Kreationen und zeigen mit ihren Exponaten, wie historisch gewachsenes Handwerk, kombiniert mit modernem Design, elegante, anspruchsvolle und zeitgemäße Produkte entstehen lässt: ausgefallene Keramikarbeiten in Aufbauform und auf der Scheibe gedreht, sorgfältige Flechtarbeiten in Form von Korbwaren und an Stühlen, lustige Glasfusing-Dekorationen, ausgefallener Schmuck aus Gold, Silber, Edelsteinen und anderen Materialien, sauber verarbeitet Wohnaccessoires aus Leinen, individuelle Kleidungen und Modeaccessoires für Groß und Klein, rustikale Drechselarbeiten, Buchbindearbeiten, Holzspielzeuge… uvm.

Mit ihrem Angebot fern der Massenproduktion bleibt diese Ausstellung Erlebnisort, Treff- und Austauschpunkt für alle, die

Weiterlesen: Qualität-Kunsthandwerkermarkt am 15. und 16. Mai 2016 auf dem Marktplatz in Quedlinburg

Anzeige:

24. Ritterturnier in Blankenburg auf der Burg Regenstein am 18. und 19. Juli 2015

Wenzels Ritterschaft

Ritter von “Wenzels Ritterschaft” / Foto: Veranstalter

Zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters

Höret liebe Gäste die Fanfare und die Rufe des Heroldes. Traditionell lädt man jährlich am dritten Wochenende im Juli zum Ritterturnier ein. Kommet auf der Burg Regenstein in Blankenburg, um ein zauberhaftes Wochenende im Mittelalter zu erleben.

Anno 2015 rufen die Ritter von „Wenzels Ritterschaft“ zum Ritterturnier auf. Sie beweisen beim Quintan und Sarazenenstechen sowie beim scharfen Lanzengestech und im Entscheidungskampf zu Pferde ihren Mut und ihre Geschicklichkeit. Am Samstag gegen 20.00 Uhr könnt Ihr „Das Ritterturnier durch Feuer und Flammen“ bestaunen – spannend und aktionsgeladen bis zur letzten Minute.

Im Ritterlager kann man die „Ritterschaft der Burg zu Bornstedt“ beim Lagerleben und ihren Handwerkerständen beobachten.

Allerlei Marktvolk aus deutschen und angrenzenden Landen findet sich ein, um ihre stilechte Ware aus alter Zeit darzubieten. Duftende Öle, seidene Stoffe, aber auch historischer Schmuck werden zum Kaufe dargeboten.

Weiterlesen: 24. Ritterturnier in Blankenburg auf der Burg Regenstein am 18. und 19. Juli 2015

Anzeige:

4. Mittelalterspektakel auf der Burgruine Regenstein vom 23. bis 25. Mai 2015

  Die Burgruine Regenstein  

Am Pfingstwochende vom 23. bis 25. Mai 2015 ist es wieder soweit: Bereits zum 4. Mal treffen sich auf der Burg und Festung Regenstein die Ritter und ihr Gefolge zum großen Mittelalterspektakel.

Erleben Sie u.a. die Erstürmung der Burg und den Kampf der Ritter um edle Burgfräulein. Allerlei fahrendes Volk und viele Handwerker werden sich zudem wieder auf dem weitläufigen Burggelände einfinden. Den Handwerkern können Sie bei der Arbeit über die Schultern schauen und viele der so entstandenen Dinge für ein paar “Taler” erwerben.

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein. Dem Anlaß entsprechende Speisen und Getränke werden zum Teil sogar vor Ort zubereitet und warten darauf, angemessen gewürdigt zu werden.

Anzeige:

Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt in Quedlinburg am 24. und 25. Mai (Pfingsten 2015)

schiefertafeln holzarbeiten ferdinand engel

Schiefertafeln und Holzarbeiten von Ferdinand Engel aus Bonn / Foto: Veranstalter

Schönes, Wohnliches und Individuelles auf dem historischen Marktplatz in Quedlinburg

Pfingstsonntag und -montag, den 24. Mai und den 25. Mai, präsentieren professionelle und ausgewählte Künstler und Handwerker aus den Bereichen Textil, Holz, Glas, Keramik, Metall, Papier, Leder… anlässlich des 7. Qualitäts-Kunsthandwerkermarktes in Quedlinburg ihre neuen Kreationen. Sie zeigen wie Kreativität gepaart mit handwerklichem Können, Schönes, Wohnliches und Individuelles entstehen lässt. Zu begutachten und zu kaufen sind unter anderem schwungvolle Glasschalen in der Technik des Glasfusings, bunte Filz- und rustikale Holzdekorationen, sauber verarbeitete Tischläufer und Kissen für den Wohnbereich, sowie Kleidung, Ledertaschen, Seidentücher und Schmuck aus Silber, Papier und anderen Materialien für die Frau.

Die Künstler und Kunsthandwerker, zum Teil aus der Region aber auch aus anderen Bundesländern angereist, stehen bereit für anregende Gespräche, fachmännische Beratung und aufschlussreiche Erklärungen. Einige haben sogar Teile ihrer Werkstatt mitgenommen und lassen sich bei

Weiterlesen: Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt in Quedlinburg am 24. und 25. Mai (Pfingsten 2015)

Anzeige:

Wikinger auf Burg Regenstein in Blankenburg/Harz am Osterwochenende (4. bis 6. April 2015)

wikinger

Die Wikinger kommen / Foto: Veranstalter

Zum 11. Mal kommen zu Ostern die Wikinger auf die Burg Regenstein bei Blankenburg. Täglich ab 11.00 Uhr erwartet den Besucher u.a. ein Wikingerlager, ein historischer Markt mit Händlern und vorführendem Handwerk sowie Gaukeley, historische Musik und Feuerzauber.

Sie kommen aus dem Norden und Legenden besagen, dass sie sich vor nichts fürchteten – das Volk der Wikinger. Am Osterwochenende vom 04. bis 06. April 2015 ist ein Jeder recht herzlich eingeladen – auf die Burg und Festung Regenstein um sich in diese Epoche vor über Tausend Jahren entführen zu lassen.

Hier lagern in diesem Jahr die Mannen vom Bernsteinring, der Solheimsippe, Freyas Sippe, der Bunte Haufen und andere mehr. Sie alle haben sich der Darstellung des alten Brauchtums verschrieben.

Wie aus dem Nichts tauchen die Horden aus dem Norden als schreckliche Heimsuchung auf. Mit lauten Gebrüll und bewaffnet mit Speer und Streitaxt zeigen

Weiterlesen: Wikinger auf Burg Regenstein in Blankenburg/Harz am Osterwochenende (4. bis 6. April 2015)

Anzeige:

Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt in Bad Harzburg im Schloss Bündheim am 4. und 5. Oktober 2014

Kettensägeschnitzkunst M. Bode

Kettensägeschnitzkunst von Martin Bode / Foto: Veranstalter

Anspruchvolle und zeitgemäße kunsthandwerkliche Gewerke Am Samstag, den 04. Oktober und Sonntag, den 05. Oktober wandelt sich erneut das Schloss Bündheim in Bad Harzburg (Gestütstr. 10) zum Schauplatz von Kunst und Kunsthandwerk. Eingeladen wurden für diese Ausstellung Künstler und Handwerker aus dem norddeutschen Raum, die Glas, Holz, Textil, Keramik, Porzellan und Metall verarbeiten. Sie präsentieren selbst ihre neuen Kreationen und zeigen mit ihren Exponaten wie historisch gewachsenes Handwerk, kombiniert mit modernem Design, elegante, anspruchsvolle und zeitgemäße Produkte entstehen lässt: kunstvolle Seidenmalerei in Form von Gemälde und Kleidungen, Maßgeschneiderte Walkjacken, filigrane Porzellanmalerei, edle Pulswärmer aus Spitze, rustikale Motorsägeschnitzkunst, bunte Filzaccessoires, ausgefallene Schmuck aus Gold, Silber und anderen Materialien, lustige Tonfiguren, schwungvolle gedrechselte Schalen, die die Maserung des Holzes zur Licht bringen, … uvm.

Mit ihrem Niveau bleibt diese Ausstellung Erlebnisort, Treff- und Austauschpunkt für alle die sich für Kunst und Handwerk interessieren; sie bietet

Weiterlesen: Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt in Bad Harzburg im Schloss Bündheim am 4. und 5. Oktober 2014

Anzeige:

23. Ritterturnier in Blankenburg/Harz auf der Burg Regenstein vom 12. bis 13. Juli 2014

ritterturnier

Durch Flammen und Feuer geht es beim Ritterturnier / Foto: Veranstalter

23. Ritterturnier auf der Burg Regenstein – Eine zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters Höret liebe Gäste die Fanfare und die Rufe des Heroldes. Traditionell lädt man jährlich am zweiten Wochenende im Juli zum Ritterturnier ein. Kommet auf der Burg Regenstein in Blankenburg, um ein zauberhaftes Wochenende im Mittelalter zu erleben.

Anno 2014 rufen die Ritter von „Wenzel‘s Ritterschaft“ zum Ritterturnier auf. Sie beweisen beim Quintan und Sarazenenstechen sowie beim scharfen Lanzengestech und im Entscheidungskampf zu Pferde ihren Mut und ihre Geschicklichkeit. Am Samstag gegen 20.00 Uhr könnt Ihr „Das Ritterturnier durch Flammen und Feuer“ bestaunen – spannend und aktionsgeladen bis zur letzten Minute.

Im Ritterlager kann man die mutigen Ritter beim Lagerleben, bei ihren grobschlächtigen Raufereien und Auseinandersetzungen beobachten. Mit Schwert und Schild verteidigen Ritter und Knappen ihre Auffassungen von Ruhm und Ehre und kämpfen um die

Weiterlesen: 23. Ritterturnier in Blankenburg/Harz auf der Burg Regenstein vom 12. bis 13. Juli 2014

Anzeige:

Kunsthandwerkermarkt in Wernigerode am 09. und 10. August 2014

Grahlmann Keramik

Keramikstand von Andrea Grahlmann aus Ammerthal – Foto: Veranstalter

Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt in Wernigerode, Marktplatz und Remise des Kunst- und Kulturvereins am 09. und 10. August 2014 Am Samstag, den 09. August und Sonntag, den 10. August wandeln sich die Remise des Kunst- und Kulturvereins, sowie der historische Marktplatz zum Schauplatz von Kunst und Kunsthandwerk anlässlich des 6. Qualitäts-Kunsthandwerkermarktes in Wernigerode.

Eingeladen wurden für diese diesjährige Ausstellung Künstler und Handwerker aus dem norddeutschen Raum, die Glas, Holz, Textil, Keramik und Metall verarbeiten. Sie präsentieren selbst ihre neuen Kreationen und zeigen mit ihren Exponaten wie historisch gewachsenes Handwerk, kombiniert mit modernem Design, elegante anspruchsvolle und zeitgemäße Produkte entstehen lässt: filigrane Originalradierungen, Wohnaccessoires in der Tradition des Blaudrucks, Filzkompositionen in der Form von Dekorationen und Spielzeuge, individueller Schmuck aus Gold, Silber, Edelsteine und andere Materialien, gedrechselte Schalen, die die kunstvollen Maserungen des Holzes ans Licht bringen, subtil duftende handgesiedeten Naturseifen, nicht alltägliche Kleidungen

Weiterlesen: Kunsthandwerkermarkt in Wernigerode am 09. und 10. August 2014

Anzeige:

Kunsthandwerkermarkt in Bad Harzburg im Schloss Bündheim am 31. März und 01. April 2013

Ausgefallene Stücke im Schloss Bündheim Am Sonntag den 31. März und Montag den 01. April, stellen Künstler und Handwerker aus Norddeutschland ihre von Hand gefertigten Produkte aus Papier, Textil, Metall, Porzellan, Holz und Glas im Schloss Bündheim aus. Ziel ist es wieder bei dieser 36. Ausstellung ausschließlich handgemachte Waren, also Unikate, die von Kreativität zeugen, zu präsentieren. Durch das Zusammenspiel der Künstler und Handwerker aus den verschiedensten Gewerken, bietet die Veranstaltung erneut dem Publikum ein vielseitiges Angebot an ausgefallenen Dekorationen für das Heim und den Garten, Gebrauchs- und Modeartikel: originelle keramische Stelen, kunstvolle Kleinmöbel aus Altbalkenhölzern und Glas, bunte Acrylbilder, rustikale Drechselarbeiten, exotische Pappmaché Schalen, feine Holzbrand- und Porzellanmalerei, edle Walkjacken, individueller Schmuck aus Gold und Silber, zart duftende handgesiedete Seifen uvm…

Die Ausstellung ist auch Austauschpunkt für alle, die sich für Kunst und Handwerk interessieren: die Kunsthandwerker sind selbst präsent, sie stehen für anregende Gespräche sowie fachmännische Beratungen zur

Weiterlesen: Kunsthandwerkermarkt in Bad Harzburg im Schloss Bündheim am 31. März und 01. April 2013

Werbung