Anzeige:

Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt im Bad Harzburger Schloss Bündheim am 10. und 11. Oktober 2015

keramik

Keramikfiguren von Inge Ehlert / Foto: Veranstalter

Erlesenes Kunsthandwerk im Schloss

Auf eine spannende Entdeckungsreise lädt uns wieder der 41. Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt im Schloss Bündheim, Bad Harzburg ein; denn tatsächlich wird hier jenseits jeglicher industriellen Massenproduktion ein breites Spektrum an eigens entworfenen und selbst handgefertigten bzw. bearbeiteten Gewerken preisgegeben: ausgefallene Keramikobjekte, feine Original-Radierungen und bunte Collagen zur Zierde des eigenen Heims, rustikale Drechselarbeiten und Kleinmöbel aus Massivholz, ausgefallener Schmuck, individuelle Kleidungen und edle Kopfbedeckungen für die Frau, ebenso wie schwungvolle Glasschalen, originelle Buchbindearbeiten und farbenfreudige Filzaccessoires.

Die sich hier eingefundenen Künstler und Kunsthandwerker, ob sie Holz, Metall, Papier, Textil, Ton, Leder oder Glas verwenden, geben dem Besucher mit ihren Arbeiten Einblick in die Vielfalt an einzigartigem Design und eigenwilligen Formen, die ihre schöpferischen Kräfte mit sich bringen. Sie laden zum persönlichen Gespräch ein, stehen aber auch bereit für Beratungen und setzen auf Wunsch ganz persönliche Vorstellungen um.

In der

Weiterlesen: Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt im Bad Harzburger Schloss Bündheim am 10. und 11. Oktober 2015

Anzeige:

Kreative Filz-Werkstatt am 14. März 2015

kloster michaelstein november

Kloster Michaelstein

Der Jahreskreis dreht sich beständig in Richtung Frühling. Mit dem Erblühen erster Sträucher erwacht auch wieder neu die Freude am Dekorieren von Haus, Hof und Garten. „Frühlingsschmuck im Kalefaktorium“ lautet daher am 14. März 2015 das Motto der diesjährigen kreativen Filzwerkstatt im Kloster Michaelstein. Von 9:30 bis 13:30 Uhr kann dort unter der Leitung von Uta Schiffer individueller Frühlings- und Osterschmuck hergestellt werden.

Der Teilnahmepreis beträgt pro Person 13,50 Euro, hinzu kommen noch die Materialkosten. Weitere Informationen erhalten Sie im Kloster Michaelstein unter der Tel.-Nr. 03944 903015 sowie im Internet unter der Adresse www.kloster-michaelstein.de.

Anzeige:

Filznachmittag mit der „Hörnerbiene“ am Valentinstag

Am Valentinstag 2014 findet in der Tourist-Information Schierke ein Filznachmittag mit der „Hörnerbiene“ statt. Die Handarbeiten sind für Kinder und für Erwachsene geeignet. Entsprechend des ausgewählten Datums sollen während der zwei Stunden von 14 bis 16 Uhr Herzen aus Filz selbst gestaltet werden. Diese so entstandenen Unikate können Sie im Anschluß selbstverständlich mit nach Hause nehmen – und dort vielleicht einer geliebten Person schenken.

Die Kosten für die Teilnahme am Filznachmittag betragen pro Person 3 Euro. Eine Anmeldung ist am gleichen Tag bis spätestens 12 Uhr notwendig. Die Tourist-Information befindet sich in der Brockenstraße 10 in Schierke. Weitere Informationen erhalten Sie bei der veranstaltenden Wernigerode Tourismus GmbH – entweder telefonisch unter der Nummer 039455 8680 oder im Internet unter der Adresse www.schierke-am-brocken.de.