Anzeige:

Benefizveranstaltung für die Kirche in Hüttenrode am 9. Mai 2015

Der Verein „Kirche für Hüttenrode“ setzt sich für den Erhalt bzw. den Wiederaufbau der vor 40 Jahren zerstörten Kirche in Hüttenrode ein. Zu diesem Zweck wird von den Vereinsmitgliedern am 9. Mai 2015 von 10 Uhr bis 24 Uhr eine umfangreiche Benefizveranstaltung ins Leben gerufen.

Der Benefiztag soll einen ersten Beitrag für die Beschaffung der benötigten finanziellen Mittel leisten. Den Anfang der Veranstaltung bildet um 10 Uhr ein Gottesdienst, es folgen ein Frühschoppen mit der „Kleinen Blechmusike“, ein Kaffeekonzert mit „Akklamando“ und zum Abend Musik und Tanz mit „Personal Mode“ und „Sunbeat“.

Neben den Bewohnern von Hüttenrode sind natürlich auch auswärtige Gäste sehr willkommen. Wenn Ihnen der Erhalt regionalen Kulturgutes, wie ihn ein Gotteshaus wie das in Hüttenrode zweifellos darstellt, am Herzen liegt, dann besuchen Sie den kleinen Harzort am 9. Mai. Bedenken Sie dabei auch, daß viele kleine Spenden am Ende Großes bewirken können.

Anzeige:

Karst-und-Kirchen-Wanderung sowie Mountainbike-Tour am 13. Oktober 2013

Die Arbeitsgemeinschaft „Drei Länder – Ein Weg Karstwanderweg Südharz“ organisiert in Kooperation mit dem Harzklub, dem Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz in Roßla sowie dem Naturpark Südharz am 13. Oktober 2013 letztmalig in diesem Jahr eine geführte Sonntagswanderung zum Thema „Karst & Kirchen“. Des Weiteren findet an diesem Tag eine Mountainbike-Tour durch Teile der Südharzer Gipskarstlandschaft statt.

Die Wanderung beginnt um 9:30 Uhr an der Kirche „St. Annen und Marien“ in Dittichenrode. Von dort aus geht es durch das Karstgebiet zu den Kirchen in Questenberg und Wickerode und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Im Programm inbegriffen sind ein Besuch des Gottesdienstes, die Besichtigung der Kirchen sowie ein Kaffeetrinken. Die Gesamtstrecke beträgt etwa 9 Kilometer.

Gegen 14 Uhr startet vom Bahnhof der Harzquerbahn in Krimderode eine rund 20 Kilometer lange Mountainbike-Tour bis Gudersleben. Während der etwa zweistündigen Fahrt treffen Sie auf zahlreiche eigentümliche Karsterscheinungen. Entlang der Wegstrecke liegen u.a. der Salzaspring, der

Weiterlesen: Karst-und-Kirchen-Wanderung sowie Mountainbike-Tour am 13. Oktober 2013