Anzeige:

Junger Unternehmer zu Gast im Bundestag – Abgeordnete Steffi Lemke nimmt an Projekt der Wirtschaftsjunioren teil

Politik triff Wirtschaft – das ist das Ziel des Know-how-Transfers, einer Projektwoche der Wirtschaftsjunioren Deutschland, an der die sachsenanhaltische Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke teilnimmt. Eine Woche lang wird sie einen jungen Unternehmer aus den Reihen der Wirtschaftsjunioren zu Gast in Berlin haben und ihm einen Einblick in den Berliner Politikbetrieb geben. „Es ist wichtig, dass Politik und Wirtschaft in Dialog treten“, sagt Steffi Lemke. „Nur so können wir uns darüber austauschen, welche Auswirkungen politische Entscheidungen für das einzelne Unternehmen haben.“ Gleichzeitig wachse das Verständnis für die Anliegen der „anderen Seite“. „Deshalb bin ich froh, dass die Wirtschaftsjunioren diesen Austausch organisieren – und dass die jungen Unternehmer sich die Zeit nehmen, uns in Berlin über die Schulter zu schauen“, so Lemke weiter.

Vom 9. bis 13. Mai wird der Harzer Wirtschaftsjunior Andy Strathausen Steffi Lemke begleiten. Unter anderem zu Terminen, Fraktions-, Ausschuss- und Arbeitsgruppensitzungen. Insgesamt nehmen rund 170 junge Unternehmer und Führungskräfte

Weiterlesen: Junger Unternehmer zu Gast im Bundestag – Abgeordnete Steffi Lemke nimmt an Projekt der Wirtschaftsjunioren teil

Anzeige:

Geschäftsbeziehungen erfolgreich gestalten – mit Small Talk & Networking

a. moritz

Referent Alexander Moritz / Foto: Veranstalter

Geschäftsbeziehungen erfolgreich gestalten – mit Small Talk & Networking

Donnerstag, 2. Juli 2015 von 9.00 bis 17.00 Uhr, Knüppel Verpackung GmbH & Co. KG in Hann. Münden

Referent: Alexander Moritz, Training & Beratung

Geschäftliche Beziehungen sollte man knüpfen bevor man sie braucht – das gilt für Unternehmer, Fach- und Führungskräfte gleichermaßen. Wer geschäftlich und beruflich ein oder aufsteigen möchte, benötigt fundierte, kommunikative Fähigkeiten zum Aufbau geschäftlicher Beziehungen. Die Devise lautet daher: Ohne Small Talk kein Networking!

Wie können Unternehmer, Fach- und Führungskräfte in beruflichen Kontexten souverän auftreten? Wie lässt sich der erste Kontakt zu Mitarbeitern und Kunden professionell gestalten? Wie entstehen aus Kontakten tragfähige Beziehungen und wirksame Netzwerke?

Inhalt

Kommunikative Kompetenz Die gekonnte Selbstdarstellung Sozialpsychologische Weichensteller zwischenmenschlicher Beziehungen Strategische Kompetenz

Kosten (zzgl. MwSt.): 295,- € für VC-Mitglieder 355,- € für Externe

Anmeldeschluss: 8. Juni 2015 Nähere Informationen unter www.clusterakademie.de oder 05541 –

Weiterlesen: Geschäftsbeziehungen erfolgreich gestalten – mit Small Talk & Networking

Anzeige:

Paaren und Sparen: Rabatt beim Training für (angehende) Fach- und Führungskräfte

Jungen Führungskräften und alten Hasen, die an ihrem Führungsstil arbeiten möchten, bietet die VerpackungsAkademie Südniedersachsen ein maßgeschneidertes Fach- und Führungskräftetraining in drei Modulen. Jetzt mit der Rabatt-Regelung „Paaren und Sparen“: Bei Buchung von zwei Modulen gibt es einen Preisnachlass von 15 %, bei der Buchung aller drei Module sparen Teilnehmer sogar 30 % gegenüber der Einzelbuchung.

Die Module im Einzelnen: 1. Mitarbeiter erfolgreich führen (05./06.11.2013), 2. Überzeugend und wirksam präsentieren (18.02.2014), 3. Souverän Kommunizieren in schwierigen Situationen (18.03.2014).

In den Trainings reflektieren die Teilnehmer ihren eigenen Führungsstil und üben an konkreten Situationen (Kundenpräsentation, Produktschulung, Mitarbeitergespräch) videogestützt das optimale Auftreten. Die Referentin Eva Knappe überzeugt als MINT-Role-Model und gibt wertvolle Empfehlungen für die weitere Persönlichkeitsentwicklung. Die Kosten je Schulungstag belaufen sich in der Regel auf 649 € zzgl. Mwst. (Mitglieder des VerpackungsCluster: 535 €). Ort: Hotel Freizeit In.

Die Anmeldefrist für das erste Modul endet am 2.

Weiterlesen: Paaren und Sparen: Rabatt beim Training für (angehende) Fach- und Führungskräfte