Anzeige:

Hoch zu Ross per Mountain-Bike im Nationalpark unterwegs

Mountain-Bike-Tour Brocken

Mountain-Bike-Tour auf den Brocken / Foto: NBZ TorfHaus

Altenau-Torfhaus. Nein – es waren lediglich Stahlrösser in Form von geländegängigen Mountainbikes, auf denen eine Gruppe aus Mitarbeitern und Kunden einer harzansässigen Firma im Nationalpark Harz am vergangenen Freitag unterwegs war. Fachkundig geführt durch eine Mitarbeiterin des Nationalpark-Besucherzentrums TorfHaus, die spannende und interessante Naturphänomene erläuterte, wurde die Rad-Tour auf den Brocken und zurück über Oderbrück nach Torfhaus zu einem spannenden und fröhlichen Gemeinschaftserlebnis, dem auch ein heftiger Regenguss nichts anhaben konnte.

Seit dem Jahr 2012 bietet das Team des Nationalpark-Besucherzentrums TorfHaus auch Fahrrad-Begleitungen im Nationalpark an. So haben auch Sportaktive die Möglichkeit, die Phänomene beidseits des Weges besser einzuschätzen und tiefer in die wertvielschichtige, begeisternde sagenumwobene Bergwildnis des Nationalparks einzutauchen. Die Mitarbeiter kennen auch die Strecken, die derzeit aufgrund der Klimaschäden nicht oder nur schwer befahrbar sind.

Das Team des Nationalpark-Besucherzentrums TorfHaus ist erreichbar unter Tel. 05320-33179-0 oder post@torfhaus.info

PM: Nationalpark Harz

Weiterlesen: Hoch zu Ross per Mountain-Bike im Nationalpark unterwegs

Anzeige:

Startklar für den Fahrradtourismus – Steigenberger Parkhotel Braunschweig mit „Bett+Bike“ prämiert

Braunschweig. Diese Auszeichnung erfreut das Steigenberger Parkhotel Braunschweig und Fahrradfahrer aus Nah und Fern gleichermaßen: Das 4-Sterne-Superior Hotel darf sich künftig als offizielles „Bett+Bike“ Haus bezeichnen. Das Zertifikat wird vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) an alle fahrradfreundlichen Gastbetriebe, die besondere Kriterien erfüllen, verliehen.

„Bereits seit Eröffnung im August 2013 liegen uns Sportler und Freizeitradler am Herzen“ berichtet Joost Smeulders, Hoteldirektor vom Steigenberger Parkhotel Braunschweig. Für Tagungsgäste stünden bereits seit Monaten Leihfahrräder für einen sportlich-dynamischen Weg zu Terminen in der Stadt bereit. „Mit der offiziellen ,Bett+Bike’-Auszeichnung erweitern wir unser Portfolio jetzt auch für Fahrradurlauber.“

So liegt das Hotel idyllisch auf dem Weser-Harz-Heide-Fernradweg und ist willkommene Anlaufstelle für alle, die in Braunschweig – der berühmten Löwenstadt – für kurz oder länger Halt machen möchten.

Das Steigenberger Parkhotel Braunschweig hat sich daher auf die Bedürfnisse seiner radelnden Gäste mit einigen Extraservices eingestellt: Ein überdachter, abschließbarer Abstellraum beherbergt die Räder nachts und bietet sogleich

Weiterlesen: Startklar für den Fahrradtourismus – Steigenberger Parkhotel Braunschweig mit „Bett+Bike“ prämiert

Werbung