Anzeige:

Info-Tage der Bundeswehr vom 7. bis 9. August 2017 im BiZ Halberstadt

Informationen aus erster Hand über Berufschancen und Studienangebote mit und ohne Uniform in der Halberstädter Arbeitsagentur Das BiZ der Halberstädter Arbeitsagentur bietet allen interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 17 Jahren, die an einer zivilen oder militärischen Karriere in der Bundeswehr interessiert sind, die Möglichkeit, sich im Rahmen von drei speziellen Info-Tagen direkt vor Ort über die unterschiedlichen Laufbahnen, Berufsmöglichkeiten, interessante Studienangebote, Einstellungsvoraussetzungen und -termine, Bewerbungsverfahren, zivilberufliche Ausbildungsangebote, Weiterbildungsmöglichkeiten und nicht zuletzt über die soziale Absicherung bei den Karriereberatern der Bundeswehr zu informieren.

Die Infotage finden ab dem 7. bis 9. August, in der Zeit von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr im Raum E 309 (Erdgeschoss) des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Halberstädter Arbeitsagentur in der Schwanebecker Str. 14 statt.

Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber in Deutschland. Abhängig von der persönlichen Qualifikation bieten sich dort attraktive Karrieremöglichkeiten. Für junge Menschen mit unterschiedlichen Bildungsvoraussetzungen und Interessenschwerpunkten eröffnen

Weiterlesen: Info-Tage der Bundeswehr vom 7. bis 9. August 2017 im BiZ Halberstadt

Anzeige:

Berufe zum Anfassen im BiZ – Ausstellung zu grünen Berufen

Die Berufe in der Landwirtschaft gehen weit über das „Traktor fahren“ hinaus. Es gibt zahlreiche sogenannte grüne Berufe mit Zukunftschancen, die in der neuen interaktiven Berufsorientierung spielerisch entdeckt werden können.

Landwirt, „Bauer“ „Treckerfahrer“ – Das fällt wahrscheinlich den meisten Menschen ein, wenn es um das Thema landwirtschaftliche Berufe geht. Jedoch gibt es noch viele weitere interessante Berufe im land- und tierwirtschaftlichen sowie gärtnerischen Bereich, die sich mit Pflanzen und Tieren beschäftigen.

Um diese besser kennenzulernen startet im Juli 2017 im Halberstädter Berufsinformationszentrum (BiZ) eine Ausstellung zum Thema grüne Berufe. Neben Landwirt/in, Tierwirt/in, Winzer/in, Gärtner/in im Land- und Gartenbau werden auch die Berufe Michtechnologe/in, Bäcker/in, Tiermedizinische/r Fachangestellte/r, Pflanzentechnologe/in und Veterinärmedizinisch-technische/r Assistent/in vorgestellt. Hier kann man die lebendige Beziehung zur Natur, zur Landschaft, zur Technik und den Tieren spüren und verschiedene Ausstellungsstücke anfassen.

Schüler, Erwachsene, Berufswechsler und Interessierte können mithilfe eines eigens für die Ausstellung gestalteten „Glücksrades“ die einzelnen Berufe erkunden. Zu

Weiterlesen: Berufe zum Anfassen im BiZ – Ausstellung zu grünen Berufen

Anzeige:

JOBBÖRSE-Schulungen des Halberstädter BiZ auch während der Sommerferien

Auf der Suche nach neuem Job, Ausbildungs- oder Praktikumsplatzplatz? Mit der JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit (BA) erfolgreich bewerben. Das BiZ hilft dabei, auch in den Ferien!

Im Halberstädter Berufsinformationszentrum (BiZ) wird der unkomplizierte Umgang mit der JOBBÖRSE im Echtbetrieb gezeigt. Dabei wird geübt, wie man schnell und einfach freie Stellen findet. Vor Ort können gleich die eigenen Bewerbungen am PC erstellt werden. Gerade Schüler sollten die Sommerferien hierfür nutzen.

Von den meisten vor einigen Jahren noch kritisch beäugt, ist sie heute nicht mehr wegzudenken: die Online-Bewerbung. Viele Arbeitgeber sind auf Online-Plattformen vertreten und suchen dort nach ihren neuen Mitarbeitern. Wer für seine Jobsuche auch das Internet regelmäßig nutzt, erhöht dadurch seine individuellen Chancen, schnell den passenden Job zu finden.

„Man spart neben den Kosten nicht nur wertvolle Zeit im Wettlauf um den Traumjob. Vielmehr beweist man, dass man eine wichtige Grundvoraussetzung für die meisten Stellen erfüllt: der sichere Umgang

Weiterlesen: JOBBÖRSE-Schulungen des Halberstädter BiZ auch während der Sommerferien

Anzeige:

Halberstädter BiZ war auch 2016 sehr beliebt

Halberstädter BiZ war auch 2016 sehr beliebt Fast 14.000 Schüler und Erwachsene nutzten im vergangenen Jahr die umfangreichen Informationsangebote des BiZ

Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Halberstädter Arbeitsagentur ist im Landkreis Harz eine feste Größe, wenn es um die Themen Berufs- und Studienwahl, Bewerbungstraining und Online-Stellensuche geht. Auch im vergangenen Jahr konnte das BiZ wieder einen regen Besucherzustrom verzeichnen. Rund 14.000 Besucher zählten die beiden BiZ-Mitarbeiter Marion Ahrens und Andreas Unger von Januar bis Dezember. Damit lag die Zahl der Nutzer sogar mit fast 500 Besuchern über dem Niveau von 2015. “Der große Zuspruch zeigt, dass die umfangreichen Informationsangebote unseres modernen BiZ im Harzkreis mittlerweile bekannt und von der Bevölkerung, egal ob jung oder älter, geschätzt werden. Unsere unterschiedlichen Medien sind klar strukturiert und für die Besucher intuitiv nutzbar”, stellen Ahrens und Unger erfreut fest.

Das BiZ ist in vier Themenbereiche gegliedert, die auf den ersten Blick für jeden Besucher sofort

Weiterlesen: Halberstädter BiZ war auch 2016 sehr beliebt

Anzeige:

Berufe mit und ohne Uniform – Infotage der Bundeswehr am 30. November und 1. Dezember 2015 im Berufsinformationszentrum (BiZ) Halberstadt

Informationen aus erster Hand über Berufschancen und Studienangebote vor Ort in der Halberstädter Arbeitsagentur

Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber in Deutschland. Abhängig von der persönlichen Qualifikation bieten sich dort attraktive Karrieremöglichkeiten. Für junge Menschen mit unterschiedlichen Bildungsvoraussetzungen und Interessenschwerpunkten eröffnen sich abwechslungsreiche Beschäftigungsperspektiven – in Uniform oder Zivil.

Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Halberstadt bietet allen interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die an einer zivilen oder militärischen Karriere in der Bundeswehr interessiert sind, die Möglichkeit, sich im Rahmen von zwei speziellen Infotagen der Bundeswehr vor Ort über die unterschiedlichen Laufbahnen, Berufsmöglichkeiten, interessante Studienangebote, Einstellungsvoraussetzungen und -termine, Bewerbungsverfahren, zivilberufliche Ausbildungsangebote, Weiterbildungsmöglichkeiten und nicht zuletzt über die soziale Absicherung zu informieren.

Die Infotage finden am kommenden Montag, dem 30. November, und am Dienstag, dem 1. Dezember in der Zeit von 8 bis 16 Uhr im Raum E 309 (Erdgeschoss) des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Agentur für Arbeit Halberstadt in

Weiterlesen: Berufe mit und ohne Uniform – Infotage der Bundeswehr am 30. November und 1. Dezember 2015 im Berufsinformationszentrum (BiZ) Halberstadt

Anzeige:

Mit der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit (BA) erfolgreich bewerben – nächste Info am 29. Juni 2015 im BiZ Halberstadt

biz hbs

Marion Ahrens und Andreas Unger, die beiden Mitarbeiter des BiZ der Agentur für Arbeit Halberstadt (Foto: Agentur für Arbeit Halberstadt)

Auf der Suche nach einem neuen Arbeits-, Ausbildungs- oder Praktikumsplatzplatz? Mit Hilfe der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit (BA) erfolgreich bewerben. Für die nächsten Informationsveranstaltungen Ende Juni / Anfang Juli im Berufsinformationszentrum (BiZ) Halberstadt sind noch freie Plätze vorhanden. Im Echtbetrieb wird dort der unkomplizierte Umgang mit der Jobbörse gezeigt und geübt, wie man schnell und einfach freie Stellen findet. Vor Ort kann auch gleich die eigene Bewerbung am PC erstellt werden.

Von den meisten noch vor einigen Jahren kritisch beäugt, ist sie heute nicht mehr wegzudenken: die Online-Bewerbung. Viele Arbeitgeber sind auf Online-Plattformen vertreten und suchen dort nach ihren neuen Mitarbeitern. Wer für seine Jobsuche auch das Internet regelmäßig nutzt, erhöht dadurch seine individuellen Chancen, schnell den passenden Job zu finden. „Nicht nur, dass man so neben den Kosten

Weiterlesen: Mit der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit (BA) erfolgreich bewerben – nächste Info am 29. Juni 2015 im BiZ Halberstadt

Anzeige:

Beratungsangebot im BiZ zum beruflichen Aufstieg

Fort- und Weiterbildungen sind heutzutage das A und O im Berufsleben, um erfolgreich zu sein

Wer in seinem Beruf weiterkommen, seinen beruflichen Erfolg sichern oder ständig auf dem Laufenden bleiben möchte, sollte sich an die Arbeitsagentur wenden. Ab sofort informiert die Beraterin des Halberstädter BiZ Ratsuchende regelmäßig über Aufstiegsmöglichkeiten sowie Angebote für berufliche Fort- und Weiterbildungen und gibt praktische Tipps zur besseren Orientierung im Qualifizierungsdschungel.

Längst ist allen bekannt: das Lernen hört nach der Schule, der Ausbildung oder auch dem Studium nicht auf. Vielmehr ist das lebenslange Lernen mittlerweile ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens geworden. Nur so können wir uns weiterbilden, unsere beruflichen Handlungskompetenzen erweitern und unsere Zukunft individuell gestalten, so dass die Gesellschaft künftigen Herausforderungen besser begegnen kann, die beispielsweise der demografische Wandel oder aber auch der technische Fortschritt herbeiführen.

Sie möchten in Ihrem Beruf weiter kommen? Ihren beruflichen Erfolg sichern und immer auf dem Laufenden bleiben? Dann sind

Weiterlesen: Beratungsangebot im BiZ zum beruflichen Aufstieg

Anzeige:

“Karriere mit und ohne Uniform” – Bundeswehrtage am 15. und 16. Juni 2015 im BiZ Halberstadt

„Karriere mit und ohne Uniform“ – Die Bundeswehr präsentiert sich am 15. und 16. Juni 2015 im BiZ der Halberstädter Arbeitsagentur Informationen über Berufschancen und Studienangebote von Experten vor Ort aus erster Hand Die Bundeswehr zählt zu den größten und für viele junge Menschen auch zu den attraktivsten Arbeitgebern Deutschlands. Für weit über 240.000 Menschen bietet sie an rund 300 Standorten in Deutschland über tausend verschiedene Berufe mit einem breiten Spektrum an Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Dieses weite Aufgabenfeld und die räumliche Nähe ermöglichen es der Bundeswehr, Interessierte in den verschiedensten Berufsfeldern, egal ob militärisch oder zivil, auszubilden. Da die Aufgaben der Bundeswehr im Zuge von internationalen Einsätzen ständig zunehmen, wird hierfür auch in Zukunft qualifiziertes Personal benötigt.

Bislang steht die Bundeswehr gerade bei jungen Männern als attraktiver Arbeitgeber häufig hoch im Kurs. Dies gilt ebenso für den Landkreis Harz. Doch auch für Mädchen und Ältere bietet die Bundeswehr vielfältige Karrierechancen

Weiterlesen: “Karriere mit und ohne Uniform” – Bundeswehrtage am 15. und 16. Juni 2015 im BiZ Halberstadt

Anzeige:

“Talk im BiZ” am 28. Mai 2015 – Berufe mit Herz

Vorstellung der Berufsbilder Altenpfleger, Physiotherapeut, Masseur / medizinischer Bademeister in der Arbeitsagentur Halberstadt

Sie wollen eine Ausbildung im Gesundheitswesen machen, wissen aber nicht welche? Sie wollen mehr über Ihren Traumberuf erfahren? Sie brauchen noch ein wenig Hilfe bei Ihrer Entscheidung? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Am 28. Mai 2015 besucht die Berufsbildende Schule (BBS) Heinrich Mette das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Halberstadt und gibt einen Einblick in die Ausbildungen zum Altenpfleger / zur Altenpflegerin, zum Physiotherapeuten / zur Physiotherapeutin und zum Masseur / med. Bademeister bzw. Masseurin / med. Bademeisterin.

Berufe im Gesundheits- und Pflegebereich sind Berufe mit Zukunft, denn der Arbeitskräftebedarf der Branche wächst stetig. Es werden dringend Menschen mit Herz und Engagement gesucht, die sich eine Beschäftigung oder Ausbildung im Gesundheits- und Pflegebereich vorstellen können. Dabei gibt es für fast jeden eine Chance, unabhängig vom Schulabschluss, auch Quereinsteiger sind willkommen. Zudem bestehen gute Weiterbildungs-

Weiterlesen: “Talk im BiZ” am 28. Mai 2015 – Berufe mit Herz

Anzeige:

Talk im BiZ“ am 7. Mai 2015 – Hebamme / Entbindungspfleger: Ein Beruf mit Herz und Engagement

„Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.“ Diesen Spruch haben sicherlich viele schon einmal im Zusammenhang mit der Geburt eines Kindes gehört.

Der Beruf Hebamme ist bei Frauen sehr beliebt und ausgebildete Fachkräfte sind bei Arbeitgebern gefragt. Was jedoch viele nicht wissen: auch Männer können sich zum Entbindungspfleger ausbilden lassen. Hebammen und Entbindungspfleger betreuen Frauen und ihre Familien von der Familienplanung bis zum Ende der Stillzeit. Sie tragen eine große Verantwortung und nehmen direkt am neuen Familienglück teil. Kein Tag ist dabei wie der Andere, aber die Tätigkeit bringt Erfüllung und Zufriedenheit, denn jeder Arbeitstag ist sinnvoll. Die Aufgaben und Anforderungen sind jedoch umfassender, als so mancher denkt. Daher ist es wichtig, sich einen genauen Überblick über seinen Berufswunsch zu verschaffen.

Das „AMEOS-Klinikum“ Halberstadt besucht das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Halberstadt und informiert dort umfassend über das Berufsbild Hebamme / Entbindungspfleger. Interessierte – sowohl Frauen, Männer, Jüngere

Weiterlesen: Talk im BiZ“ am 7. Mai 2015 – Hebamme / Entbindungspfleger: Ein Beruf mit Herz und Engagement

Anzeige:

“Talk im BiZ” am 2. April 2015 in Halberstadt: Bundespolizei! – Mit Sicherheit vielfältig!

Polizei

Polizei / Foto: Agentur für Arbeit

Jugendliche und auch Erwachsene können sich vor Ort im BiZ von 14 bis 16 Uhr über eine Karriere mit Zukunft bei der Bundespolizei informieren.

Bundespolizei – mehr als ein Job! Kein Tag ist wie der andere. Der Dienst bei der Bundespolizei stellt immer wieder neue Herausforderungen in wechselnden Situationen, die gemeinschaftlich und kooperativ bewältigt werden müssen. An Polizeibeamtinnen und -beamte werden entsprechende Erwartungen gestellt: Sie sind Allround-Profis, arbeiten im Team, sind stets ansprechbar, sorgen für Recht und Gesetzt und halten sich körperlich fit.

Wer eine sichere und zukunftsorientierte Ausbildungs- oder Arbeitsstelle sucht und mehr über die Berufe bei der Bundespolizei wissen möchte, sollte sich den kommenden Donnerstag vormerken und in die Arbeitsagentur Halberstadt kommen. Im Rahmen der Informationsveranstaltung „Talk im BiZ“ haben Interessierte, egal ob jung oder bereits älter, die Chance, sich im Berufsinformationszentrum über die Bundespolizei zu informieren und können so gegenüber Mitbewerbern

Weiterlesen: “Talk im BiZ” am 2. April 2015 in Halberstadt: Bundespolizei! – Mit Sicherheit vielfältig!

Anzeige:

BiZ Halberstadt am 24. Februar 2015 bereits ab 13 Uhr geschlossen

Aufgrund einer Informationsveranstaltung für Unternehmen schließt das BiZ der Arbeitsagentur Halberstadt am 24.02.2015 bereits ab 13 Uhr

Aufgrund einer Informationsveranstaltung für Unternehmen zu den Online-Angeboten und dem eService der Bundesagentur für Arbeit (BA) schließt das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Halberstadt am 24. Februar 2015 bereits um 13 Uhr. Alle Besucher der Arbeitsagentur können das breit gefächerte und kostenfreie Informationsangebot des BiZ ohne Anmeldung am 24. Februar bis 13 Uhr und wieder ab dem 25. Februar zu den bekannten Öffnungszeiten nutzen. Das Angebot umfasst hierbei:

Print- und Online-Medien rund um die Themen Arbeitsmarkt und Weiterbildung sowie Berufs- und Studienwahl (z. B. illustrierte Infomappen mit spannenden, abwechslungsreichen Berichten aus der Berufspraxis, Bücher und Zeitschriften zum Schmökern rund um das Thema Berufswelt), – eine Vielzahl an berufskundlichen Filmen, – Informationsmaterial zum Mitnehmen, – Internetarbeitsplätze zur Nutzung der Online-Angebote der BA sowie für andere berufliche Recherchen im Internet, – Bewerbungscomputer mit Scanner

Weiterlesen: BiZ Halberstadt am 24. Februar 2015 bereits ab 13 Uhr geschlossen

Anzeige:

Neues Magazin aus der Reihe “planet-beruf.de” im BiZ erhältlich: “Die bunte Welt der kreativen Berufe”

berufswahlmagazin ausgabe 4-2014

Titelseite des Berufswahlmagazins – Ausgabe 4/2014 / Foto: Agentur für Arbeit

Ab sofort neues Magazin aus der Reihe „planet-beruf.de“ im BiZ erhältlich: „Die bunte Welt der kreativen Berufe“ Zeichnen, Werken, Gestalten: Die Ausbildungsmöglichkeiten in kreativen Berufen sind vielfältig. Mehr zu diesem Thema gibt’s im aktuellen Berufswahlmagazin 04/2014 der Bundesagentur für Arbeit.

Gute Zukunftsperspektiven bietet ein Beruf im Handwerk. Dabei ist neben handwerklichem Geschick jedoch meist auch Kreativität gefragt: Bei einem Bummel durch den Handwerkerhof werden einige Berufe und deren Aufgaben im Magazin kurz vorgestellt.

Zu Wort meldet sich die angehende Musiklehrerin Hannah, deren Beruf nicht nur Musikalität, sondern auch ein Gespür für Menschen erfordert. Interesse für Programme und Websites wird neben dem zeichnerischen Talent von Christian und Manon verlangt. Beide machen eine schulische Ausbildung zum/zur Grafik-Designer/in und berichten darüber im Berufswahlmagazin, das zudem Checklisten, Reportagen und viele weitere Infos zum Schwerpunktthema bietet. Im Interview: Collien Ulmen-Fernandes Im Gespräch mit planet-beruf.de

Weiterlesen: Neues Magazin aus der Reihe “planet-beruf.de” im BiZ erhältlich: “Die bunte Welt der kreativen Berufe”

Werbung