Anzeige:

Nächste Info-Veranstaltung zur “Perspektive Wiedereinstieg − erfolgreich zurück in den Beruf” am 29. Mai 2015 in Quedlinburg

Patricia Tacke informiert über die Möglichkeiten des beruflichen Wiedereinstiegs nach der Familienphase

Familiengründung und Beruf stehen oftmals in einem engen Spannungsverhältnis. Die Elternzeit eröffnet jungen Eltern hierfür zumindest eine befristete Planungssicherheit. So wird ihnen die Belastung abgenommen, nach kurzer Zeit wieder in den Berufsalltag einsteigen zu müssen. Fast jede Mutter und mittlerweile auch etwa jeder dritte Vater nimmt nach der der Geburt des Kindes diese Möglichkeit für sich in Anspruch.

Manchmal ist aber nach dieser Zeit ein beruflicher Wiedereinstieg beim bisherigen Arbeitgeber leider nicht mehr möglich. Deshalb kann der Wiedereinstieg aber auch als Chance für eine berufliche Neuorientierung genutzt werden. Frauen und Männer, die nach einer familiär bedingten Berufspause wieder zurück ins Berufsleben wollen, haben viele Fragen und benötigen praktische Tipps. Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Halberstadt gibt Berufsrückkehrern/innen regelmäßig Hinweise und bietet Hilfen für den beruflichen Wiedereinstieg an. Die bisherige rege Inanspruchnahme dieser Beratungstermine

Weiterlesen: Nächste Info-Veranstaltung zur “Perspektive Wiedereinstieg − erfolgreich zurück in den Beruf” am 29. Mai 2015 in Quedlinburg

Werbung