Anzeige:

Natur-Erlebniszentrum HohneHof lockt zu Entdeckungen in der Natur

Ostereier

Ostereier mit Naturfarben / Foto von Irmtraud Theel

Wernigerode – Drei Annen-Hohne. In der Osterferienwoche möchte das Natur-Erlebniszentrum HohneHof mit verschiedenen Angeboten zum Start in den Frühling einladen.

So sind wir am Dienstag, den 27. März, auf der Suche nach dem Frühling. Bei einem kleinen Spaziergang rund um den HohneHof sammeln wir verschiedene Naturmaterialien, die anschließend bei Bastelarbeiten für die Osterdekoration verarbeitet werden.

Am Mittwoch, den 28. März, laden wir bei möglichst schönem Frühlingswetter zu einer spannenden Wanderung auf den Spuren von Glasmachern und Köhlern ein. Gemeinsam mit dem Ranger geht es bei einer ca. dreistündigen Entdeckungstour zu den Wirkungsstätten früherer Harzbewohner. Bei schlechtem Wetter gibt es ein Alternativprogramm rund um den HohneHof.

Am Donnerstag, den 29. März, stimmen wir uns bereits auf das Osterwochenende ein. Unter der Überschrift „Eierfärben einmal anders“ wird getestet, wie auch mit Zutaten aus der Natur Eier gefärbt werden können.

Alle diese Veranstaltungen beginnen jeweils um 11 Uhr direkt am Natur-Erlebniszentrum HohneHof!

Besonderer Höhepunkt wird auch in diesem Jahr wieder das große Ostereiersuchen am Samstag, den 31. März sein. Unter dem Motto „Finde das Goldene Ei“ laden wir zum Frühlingsausflug mit der ganzen Familie ein. Pünktlich um 11 Uhr beginnt die Suchaktion, bei der es wieder viele Überraschungen und attraktive Preise zu gewinnen gibt.

Auch an allen anderen Tagen freuen wir uns natürlich über viele kleine und große Besucher. Übrigens startet, wenn das Wetter es zulässt, der beliebte Löwenzahnentdeckerpfad wieder in die neue Saison und ist somit ein lohnenswertes Ziel für den Osterspaziergang!

PM:
Nationalpark Harz
www.nationalpark-harz.de

Comments are closed.