Anzeige:

“Toxic Shock” am 16. Februar 2018 in der “Tangente” in Göttingen

TOXI-SHOCk 2018 Plakat

TOXI-SHOCk Plakat / Foto: Veranstalter

Es ist wieder Zeit die Beine zu schwingen, den Alltag zu vergessen und mit Laune in die Luft zu springen! Die Toxic Shock Show des Kreuzberg on KulTour e.V. am 16. Februar präsentiert drei Bands aus Göttingen und Umgebung. Das Konzert in der Tangente garantiert mit Ursache Unbekannt, Schreiblockade und Surlife ab 21 Uhr eine geniale Punk-und Hardcorenacht.

Einen Vorgeschmack auf den punkigen Abend gibt es in diesem Teaser: https://drive.google.com/file/d/1dRZpy9Xi9hlqgC2SIxr6qF23mfCAx9kR/view


SCHEIBLOCKADE
‘Schreiblockade’ ist eine female fronted Punkrock Band aus Göttingen. Der Sound ist geprägt von fetten Gitarren und Bass Riffs, prägnanten Beats und druckvollem Gesang. Es geht um Punkrock! Um Musik, Spaß und um Zusammen! Es geht um Haltung, Grundsätze, Dialog, Diskurs. Und auf der Bühne geht es um eines: Um Spaß!
Mehr Infos: www.facebook.com/schreiblockadeband


URSACHE UNBEKANNT
Die südniedersächsische Band ‘Ursache Unbekannt’ macht seit 2015 nur Musik, auf die alle Bandmitglieder Lust haben. Daraus entsteht ein meist melodischer Punkrock in verschiedenen Variationen. Das Punk-Quartett möchte mit seinen Songs Erfahrungen transportieren, Dinge in Frage stellen, mit offenen Augen durch die Welt gehen und sich gegen Rassismus positionieren.
Mehr Infos: www.ursache-unbekannt.de


SURLIFE
Eine junge Band voller Energie! Musik die ehrlich kommuniziert, was die Jungs beschäftigt hat. Musik, gefüllt mit Emotion und Leidenschaft. ‘Surlife’ versteht sich als Form der Selbstverwirklichung.
Mehr Infos: www.facebook.com/surlifeband

Weitere Informationen finden Sie hier: www.kreuzberg-punkrock.jimdo.com


Alle Daten im Überblick:
Toxic Shock
Schreiblockade, Surlife, Ursache Unbekannt
Wann: Freitag, 16.02.2018
Wo: Tangente (Goetheallee 8a, 37073 Göttingen)
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: VVK 6 Euro (Copy Team Göttingen) / AK 8 Euro

PM:
Kreuzberg on KulTour e.V.

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung