Anzeige:

2.000 Besucher erkundeten die Berufs- und Studienwelt auf der 6. [BeSt]² in der Halberstädter Arbeitsagentur

Volle Flure und dichtes Gedränge herrschten am heutigen Samstag wieder an den 110 Ausstellerständen, in den 15 Vorträgen sowie den beiden Trucks. Schüler der 7. bis 12. Klassen, Eltern und Lehrer aus dem Harzkreis und darüber hinaus nutzen von 10 bis 14 Uhr die größte Berufsfindungs- und Studienmesse im Landkreis, um sich über berufliche Zukunftschancen zu informieren. Unternehmen und Studieneinrichtungen warben um Nachwuchs.

Auch in diesem Jahr kann Agenturchefin Heike Schittko am Samstag um 14 Uhr zum Messeende gemeinsam mit ihrer Mannschaft wieder zufrieden Bilanz ziehen. Knapp 2.000 Besucher fanden den Weg in die Schwanebecker Straße 14, um sich vor Ort einen Überblick über die Studien- und Berufsausbildungsangebote der Region und darüber hinaus zu verschaffen. „Unsere kombinierte Messe Anfang September ist mittlerweile bei den Jugendlichen, deren Eltern und den Ausstellern fest etabliert. Es scheint so, dass für viele ein Messebesuch am Samstag im Rahmen der Berufsorientierung bzw. Nachwuchsgewinnung dazu gehört.

Weiterlesen: 2.000 Besucher erkundeten die Berufs- und Studienwelt auf der 6. [BeSt]² in der Halberstädter Arbeitsagentur

Werbung