Anzeige:

Nicht gedacht, dass es so groß wird – Interview mit Roland Lange zum Mordsharz-Festival

Roland Lange beim Interview

Roland Lange beim Interview / Foto: Veranstalter

Beim Mordsharz-Festival vom 13. bis 16. September in Wernigerode, Goslar und Bad Lauterberg sind in diesem Jahr einige „Wiederholungstäter“ vertreten. Darunter verstehen die Organisatoren jene Autoren, die schon einmal beim Krimifestival im Harz waren und die sie teils auf eigenen Wunsch sowie aufgrund vieler Anfragen aus dem Publikum gerne noch einmal hier begrüßen wollen.

Wer überhaupt zu Mordsharz eingeladen wird, darüber entscheidet das Team, das der Krimiautor Roland Lange vor sieben Jahren zusammentrommelte. Wie es überhaupt dazu kam und was die ursprüngliche Idee zum Festival war, erzählt er jetzt in einem Interview. Im Gespräch im Innenhof des Schlosses Wernigerode berichtet er unter anderem von einer Autofahrt mit „Wiederholungstäter“ Andreas Gruber, aus der zwischen beiden Autoren eine Freundschaft entstand, und spricht auch über den touristischen Effekt von Mordsharz, das durchaus auch Menschen in den Harz holt, die sonst eher einen Bogen darum machten.

Weiterlesen: Nicht gedacht, dass es so groß wird – Interview mit Roland Lange zum Mordsharz-Festival

Anzeige:

Mitmachbäckerei am Nationalpark-HohneHof am 2. September 2017

HohneHof Backofen

Backofen am HohneHof / Foto von Irmtraud Theel, Nationalpark Harz

Am Samstag, den 2. September findet ab 11.00 Uhr am Natur-Erlebniszentrum HohneHof unter dem Motto „Leckereien aus Wald und Wiese“ eine Mitmachbäckerei für Jedermann statt.

Nachdem viele Besucher immer wieder fragten, wann denn der große Backofen am HohneHof mal in Betrieb ist, kann sich am Samstag jeder Besucher als Hobbybäcker betätigen. Es werden natürlich vor allem Zutaten verarbeitet, die rund um den HohneHof zu finden sind. Da ist für jeden Geschmack etwas zu dabei!

PM: Nationalpark Harz www.nationalpark-harz.de

Anzeige:

6.[BeSt]² am 9. September in der Halberstädter Arbeitsagentur mit über 110 Ausstellern und zahlreichen Hightlights

5_best2_2016

Eröffnung der [BeSt]² 2016 durch den Landrat Martin Skiebe / Foto: Agentur für Arbeit

6.[BeSt]² am 9. September 2017. In der Halberstädter Arbeitsagentur gibt es alle Infos, die Schüler für die Berufs- & Studienwahl brauchen! Über 110 Aussteller, 15 Vorträge, ein Inno- & ein Bundeswehr-Truck sowie weitere Highlights warten von 10 bis 14 Uhr auf der größten Berufsfindungs- & Studienmesse im Landkreis Harz auf interessierte Besucher.

Nach den erfolgreichen Messen der vergangenen Jahre organisiert die Halberstädter Arbeitsagentur auch in diesem Jahr wieder die [BeSt]². Am 9. September informieren über 110 Aussteller – angefangen von namhaften Industrie- und Handwerksunternehmen der Region, über Hochschulen, Akademien und Universitäten aus nah und fern, bis hin zu Behörden und bekannten Institutionen – alle Besucher rund um das Thema Berufswahl, Ausbildung, Studium und Überbrückungsmöglichkeiten live vor Ort. Fünfzehn interessante Vorträge sowie der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), der Infotruck der Bundeswehr und weitere

Weiterlesen: 6.[BeSt]² am 9. September in der Halberstädter Arbeitsagentur mit über 110 Ausstellern und zahlreichen Hightlights

Anzeige:

Bluespiraten mit Jan Finkhäuser am 1. September 2017 in der Dorfschänke Herberhausen

Jan Finkhäuser

Jan Finkhäuser / Foto: Veranstalter

An diesem Freitag, den 1.9., kommt es ab 18 Uhr zu einer Weltpremiere in der Dorfschänke Herberhausen. Jan Finkhäuser (Paddys Funeral) und Günther Hartmann (Bluespiraten) stehen zum ersten Mal gemeinsam auf einer Bühne!

Jan Finkhäuser (Gitarre, engelsgleicher Gesang) und Günther Hartmann (Harp und Matjes) – zwei Musikusse, die mit Humor, Spielfreude, extrem guten Aussehen und in einer unnachahmlichen Weise, ein Fass Blues kredenzen werden. Jan, der als Profimusiker sich seit Jahren in Göttingen und Umgebung einen Namen gemacht hat, wird hier zum ersten Mal mit Günni, einem der Gründer der 10 Jahre alten Bluespiraten, die Dorfschänke unsicher machen. Und so schippert das Bluespiratenschiff von Wilhelmshaven die Leine hinauf.

Alle Daten im Überblick: Bluespiraten mit Jan Finkhäuser Wann: Freitag, 1.9. Wo: Dorfschänke (An der Mühle 19, 37075 Göttingen-Herberhausen) Einlass: 17.30 Uhr Beginn: 18.00 Uhr Eintritt: frei – um eine Hutspende wird gebeten

PM: Kreuzberg on KulTour

Weiterlesen: Bluespiraten mit Jan Finkhäuser am 1. September 2017 in der Dorfschänke Herberhausen