Anzeige:

Gewinnerbilder des Nationalpark-Fotowettbewerbs 2017 ausgezeichnet und Nationalpark-Kalender 2018 vorgestellt

Matt Aust - Brockenmilchstrasse

Siegerfoto der Kategorie Landschaft: “Brockenmilchstraße” / Foto von Matt Aust

Eisvogel-Foto von Willi Rolfes aus Vechta gewinnt – Fotoausstellung mit den besten Motiven im Museum Schloss Herzberg in Herzberg am Harz – Nationalpark-Kalender ab sofort im Handel

Herzberg am Harz. Soeben wurden die diesjährigen Gewinner des Fotowettbewerbs „HarzNATUR 2017“ ausgezeichnet. Der Nationalpark Harz hatte zusammen mit der Jungfer Druckerei und Verlag GmbH aus Herzberg zum fünften Mal einen Fotowettbewerb ausgeschrieben. Schirmherr des Wettbewerbs ist der Schauspieler und engagierte Umweltschützer Hannes Jaenicke.

Beim Wettbewerb sollen Motive von Tieren, Pflanzen oder Landschaften aus dem Nationalpark im nördlichsten Mittelgebirge Deutschlands mit der Kamera eingefangen werden. Geheimnisvolle Waldbilder, schroffe Felsen, rauschende Bäche und jahreszeitliche Farbenpracht können dabei ebenso in Szene gesetzt werden wie eine Vielzahl spannender und zum Teil seltener Tier- und Pflanzenarten.

Gesucht wurden Bilder in drei Kategorien: Es rennt, fliegt oder krabbelt – Kleine und große Tiere des Nationalparks Sagenumwobene Bergwildnis –

Weiterlesen: Gewinnerbilder des Nationalpark-Fotowettbewerbs 2017 ausgezeichnet und Nationalpark-Kalender 2018 vorgestellt

Anzeige:

Wandertage Harzer-Hexen-Stieg und Malerweg mit Fotokurs

Im Herbst, wenn sich das Laub färbt und die Sonne warm und weich strahlt, bietet die Natur eine Traumkulisse für Fotografen. Grund genug, um auf zwei der Top Hiking Trails Deutschlands, dem Harzer-Hexen-Stieg und dem Malerweg in der Sächsischen Schweiz, mehrere Tage das Wandern mit einem Fotoworkshop zu verbinden. In der Wanderwoche vom 09.-13.Oktober 2017 führen Tagestouren zu den schönsten Plätzen des herbstlichen Harzes. Entlang an Wildbächen und auf bizarre Klippen geht es durch einen Märchenwald zu den schönsten Fotospots.

In die faszinierende Landschaft des Elbsandsteingebirges führen Wanderungen vom 17.-19.10. und vom 20.-22.10. 2017. Das zerklüftete Felsengebirge der Sächsischen Schweiz wird ebenfalls eine traumhafte Kulisse für Fotoworkshops bieten, die für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind.

Das Kennenlernen der Möglichkeiten der eigenen Kamera, vor allem aber die Techniken der Landschaftsfotografie und Langzeitbelichtung stehen bei allen Fotoreisen im Vordergrund. Damit alle Teilnehmer individuell betreut werden können und jeder sehr viel

Weiterlesen: Wandertage Harzer-Hexen-Stieg und Malerweg mit Fotokurs

Anzeige:

Konzert mit Jean Lemon & Marie Klee am 25. August 2017 im Eulenhof Hörden

Jean&Marie

Jean & Marie / Foto: Veranstalter

Das einmalige Liedermacher-Klassik-Duo Jean Lemon & Marie Klee kommt am Freitag, den 25.8., in den Eulenhof Hörden.

Der deutschfranzösische Sänger, Gitarrist und Liedermacher Jean Lemon (Studium der populären Musik Detmold, Kollage Kulturverein Berlin) und die japanische Pianistin und Komponistin Marie Klee (Royal Collage of Music London; Oberlin Conservatory of Music USA) sind zwei Künstler mit zwei musikalischen Hintergründen. Sie verbinden deutschsprachiges Singer/Songwriting mit klassischer Komposition zu einer spannenden Mischung aus Poesie und leidenschaftlichem Klang.

Alle Daten im Überblick: Jean Lemon & Marie Klee Das einmalige Liedermacher-Klassik-Duo Wann: Freitag, 25.8. Wo: Eulenhof (Hauptstr. 6, 37412 Hörden) Einlass: 19.30 Uhr Beginn: 20.00 Uhr Eintritt: VVK 8 Euro (im Eulenhof), AK 10 Euro

PM: Kreuzberg on KulTour e.V.

Werbung