Anzeige:

35 Nationalpark-Waldführerinnen und -Waldführer ausgezeichnet – Plakettenübergabe für 2017 im Nationalpark-Bildungszentrum Sankt Andreasberg

Waldfuehrer 2017

Waldführer 2017 / Foto von Ingrid Nörenberg

Jüngst erhielten die ehrenamtlichen Nationalpark-Waldführerinnen und -Waldführer ihre diesjährigen Jahresplaketten aus der Hand der Leiterin des Fachbereiches Informations- und Bildungsarbeit und Nationalparkwacht Meike Hullen, die sich für ihr ehrenamtliches Engagement im Nationalpark bedankte. Damit kann die Waldführersaison 2017 im Park starten.

35 Waldführerinnen und Waldführer wurden im Nationalpark-Bildungszentrum Sankt Andreasberg ausgezeichnet. Dafür mussten sie sich ganz schön ins Zeug legen – immerhin 5 der 13 vom Nationalpark organisierten und angebotenen dreistündigen Fortbildungsveranstaltungen waren zu belegen, um sich für ein weiteres Jahr die begehrte Plakette zu erarbeiten. Darüber hinaus wurde und wird den ehrenamtlichen Waldführerinnen und Waldführern auch die Teilnahme an den wissenschaftlichen Tagungen des Nationalparks und anderen Fortbildungen ermöglicht.

Im Zuge der Plakettenübergabe in Sankt Andreasberg wurde auch das Fortbildungsprogramm 2017 vorgestellt. Es enthält wieder vielfältige Veranstaltungen, wobei ein Schwerpunkt in diesem Jahr auf dem Gipskarstgebiet am Südrand des Harzes liegt. Außerdem können

Weiterlesen: 35 Nationalpark-Waldführerinnen und -Waldführer ausgezeichnet – Plakettenübergabe für 2017 im Nationalpark-Bildungszentrum Sankt Andreasberg

Anzeige:

Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2017“ lockt zu Ausflügen ins Grüne

Pünktlich zum Beginn der Reise- und Ausflugssaison hat der Verein Gartenträume Sachsen-Anhalt e. V. die neue Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2017“ herausgegeben. Das handliche Heft ist ein idealer Reisebegleiter für Liebhaber von Gärten, Parks und Schlössern. Die Broschüre informiert über ausgewählte Veranstaltungen in den 43 schönsten historischen Parks in Sachsen-Anhalt und gibt vielerlei Tourentipps von März bis Dezember.

Einige Beispiele: Das „Frühlingserwachen“ in Wörlitz eröffnet am 25. und 26. März die Gartenträume-Saison. Der Veranstaltungsreigen im April steht ganz im Zeichen des Osterfestes und im Mai beginnt im Gartenreich Dessau-Wörlitz der „Gartenreichsommer“ mit Konzerten, Theateraufführungen und musikalisch-literarischen Veranstaltungen. Vormerken sollte man sich darüber hinaus den Tag der Parks und Gärten am 10. und 11. Juni. Von der „Romantischen Nacht“ in Drübeck bis zur „Nacht der 1.000 Lichter“ im Rosarium Sangerhausen reicht im August das Angebot der Lichterfeste und im Herbst zählen Erntefeste zu den Empfehlungen. Mit stimmungsvollen Weihnachts- und Adventsmärkten klingt das Gartenträume-Jahr

Weiterlesen: Broschüre „Gartenträume-Höhepunkte 2017“ lockt zu Ausflügen ins Grüne

Anzeige:

Nationalpark-Bürgerinformation in Schierke am 21. März 2017 um 18 Uhr

Wernigerode. Zu einer öffentlichen Bürger-Informationsveranstaltung über aktuelle Fragen des Nationalparks Harz lädt die Nationalparkverwaltung Harz in Absprache mit der Stadtverwaltung Wernigerode herzlich ein.

Nach einem Vortrag von Andreas Pusch, dem Leiter des Nationalparks Harz, besteht anschließend die Möglichkeit der Diskussion aktueller Fragen, u.a. zu den Themen Nationalpark-Waldentwicklung, Borkenkäfer, Verkehrssicherung, Brockentourismus etc.

Termin: Dienstag, 21. März 2017 Uhrzeit: 18:00 Uhr Ort: Rathaus, Brockenstraße 5, Schierke.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

PM: Nationalpark Harz www.nationalpark-harz.de

Anzeige:

“Spiel` gegen Deinen künftigen Chef!” am 23. März in der Völkerfreundschaft in Halberstadt

“Spiel` gegen Deinen künftigen Chef!” am 23. März in der Völkerfreundschaft in Halberstadt Bei der 6. Auflage des Fußballturniers mit Quiz treten Schüler- und Unternehmermannschaften wieder gegeneinander an. Neben dem Wettbewerb steht das gegenseitige Kennenlernen im Fokus, um so potentiellen Nachwuchs bzw. mögliche Ausbildungsbetriebe frühzeitig kennen zu lernen.

Bereits zum sechsten Mal organisiert die Halberstädter Arbeitsagentur im Rahmen der regionalen Ausbildungskampagne “Mein Talent. Meine Zukunft. Mein Heimspiel.” gemeinsam mit dem Kreisfachverband Fußball (KFV) Harz und dem Kreissportbund (KSB) Harz ein Sportevent der besonderen Art.

Unter dem Motto: “Spiel’ gegen Deinen künftigen Chef!” treten am 23. März von 8 bis 14.30 Uhr drei Schülermannschaften der 9. Klassen gegen drei Unternehmermannschaften mit Vertretern namhafter Firmen aus den Regionen Halberstadt, Quedlinburg und Wernigerode sowie gegen das gemeinsame Team von Arbeitsagentur und Wirtschaftsförderung in einem fairen Wettbewerb an. In der Halberstädter Sporthalle Völkerfreundschaft am Paulsplan 5 treffen die Schüler der Sekundarschulen “Europaschule Am Gröpertor”

Weiterlesen: “Spiel` gegen Deinen künftigen Chef!” am 23. März in der Völkerfreundschaft in Halberstadt

Werbung