Anzeige:

Hüttenröder Grasedanz vom 5. bis 8. August 2016

Der Hüttenröder Grasedanz findet am ersten Wochenende im August auf dem Festplatz „Meine“ in Hüttenrode statt.

Programm: Freitag, 05.08. 21 Uhr – Tanz in den Grasedanz

Samstag, 06.08. 13 Uhr – Ausfahren der Birken 21 Uhr – Open Air Party auf dem Festplatz

Sonntag, 07.08. 10 Uhr – Auslosung der Grasekönigin 13 Uhr – Festumzug durch den Ort 14 Uhr – Eröffnung des Grasedanz 16 Uhr – Heuversteigerung 20 Uhr – Tanz im Festzelt

Montag, 08.08. 09 Uhr – Frühschoppen („Hackelsfrühstück“) 13 Uhr – Festumzug durch den Ort 17 Uhr – Kinderspaß und Spiel 19 Uhr – gemütliches Ausklingen

Mehr Infos unter www.grasedanz.de

Anzeige:

Landkreis Harz: Immer mehr Beschäftigte in kleinen und großen Betrieben

beschaeftigte nach betriebsgroesse

Beschäftigte nach Betriebsgröße im Landkreis Harz / Grafik: Agentur für Arbeit

Im Landkreis Harz entstehen vor allem in kleineren und größeren Unternehmen Jobs, während die Zahl der Beschäftigten in mittleren Betrieben sinkt.

Im Landkreis Harz und auch in Sachsen-Anhalt arbeiten immer mehr Menschen in kleinen und großen Betrieben. Gleichzeitig sinkt die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Kleinst- und mittleren Unternehmen. Das zeigt eine Auswertung der Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) durch die Agentur für Arbeit Halberstadt.

Seit 2007 steigt Zahl der Beschäftigten in großen Betrieben um fast ein Fünftel So arbeiteten im Juni 2007 im Harz noch 12.748 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in Großbetrieben mit mehr als 250 Mitarbeitern. 2015 waren es 15.250, also 19,6 Prozent mehr. Auch in den kleineren Betrieben mit 10-49 Beschäftigten arbeiten immer mehr Menschen. Im Juni 2015 waren es 21.453. Das sind über 1.800 Beschäftigte bzw. 9 Prozent mehr als 2007. Anders ist

Weiterlesen: Landkreis Harz: Immer mehr Beschäftigte in kleinen und großen Betrieben