Anzeige:

Von Menschenhand. Landschaftsmalerei der Mansfeld-Galerie – Eröffnung der Wanderausstellung am 22. Mai 2016

Feierlichen Eröffnung der Wanderausstellung „Von Menschenhand. Landschaftsmalerei der Mansfeld-Galerie“ am 22. 05. 2016 um 15 Uhr

Diese Sonderausstellung ist in der Zeit vom 22. Mai bis 21. August 2016 im Museum von Burg und Schloss Allstedt zu sehen.

Seit Jahrtausenden werden Landschaften in Bildern festgehalten. Mit der Moderne begann ein grundlegender Wandel in der Kunst – etwa durch das Aufbrechen und Umkehren all der Prinzipien, die seit der Renaissance gegolten haben: Perspektive, Form, Farbe.

Nicht die Abbildung von Wirklichkeit war nunmehr entscheidendes Kriterium, sondern das Schaffen einer neuen Wirklichkeit. Zahlreiche Landschaftsdarstellungen der Mansfeld-Galerie aus den Jahren 1949 bis 1989 sind Teil einer solchen klassisch-modernen Kunst. In ihnen treffen die Spuren von 800 Jahren Bergbau im Mansfelder Revier auf zeitgenössische Industrieanlagen. Diese Momentaufnahmen entfalten durchaus unterschiedliche Wirkungen.

Die Ausstellung „Von Menschenhand“ stellt ein breites Spektrum an Landschaftsgemälden vor – von sozialistisch-realistischen Arbeitslandschaften über individuelle Spielarten bis hin zu kritischen Standpunkten.

Wir möchten Sie hiermit zur Ausstellungseröffnung am 22. 05. 2016 um 15 Uhr in das Museum „Burg und Schloss Allstedt“ einladen.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

PM:
Adrian Hartke M. A.
Leiter des Burg- und Schlossmuseums Allstedt

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung