Anzeige:

Bühne frei! Musikalische Perlen aus Musical, Film und Operette am 17. April 2016 ab 16 Uhr in der Schlosskapelle Allstedt

Nahezu zeitlos und nie unmodern erklingen die wundervollen Melodien auf den „Brettern, die die Welt bedeuten“. Es sind Evergreens, die unsere Herzen beflügeln und zum „Ohrwurm“ werden, wenn man sie hört. Sibyll Ciel wählte für ihr Publikum eine Reihe der beliebtesten und bekanntesten Filmmusiken sowie Musical- und Operettenmelodien aus.

Doch der wahre Genuss kommt erst mit der richtig abgestimmten Würze. Diese präsentiert der Moderator Lothar Grewling charmant und abwechslungsreich mit Wissenswertem und der einen oder anderen Anekdote über die Komponisten und Texter der gehörten Hits….

Sibyll Ciel und Lothar Grewling entführen Sie in die Welt der großen Emotionen. My fair Lady, Mary Poppins, der Vogelhändler, Cats und andere – sie erleben zeitlose Melodien, interpretiert durch die klare und verzaubernde Stimme der Sängerin, eine klasse Show!

Vita: Sibyll Ciel – eine Sängerin aus Leidenschaft! Geboren in Dresden und aufgewachsen in Berlin, fühlte sie sich von Anfang an auf den Brettern, die die Welt bedeuten, zu Hause. Schon im Grundschulalter war sie im Rundfunk Kinderchor Berlin solistisch aktiv. Ihre musikalische Ausbildung begann an der Spezialschule für Musik „Georg Friedrich Händel“, es folgte das Studium der Musikpädagogik mit Schwerpunkt Gesang an der Franz Liszt Hochschule in Weimar. Auch den Weimarer Kammerchor verstärkte sie mit ihrem lyrischen Sopran.

Seit 1988 lebt Sibyll Ciel im anhaltischen Dessau, wirkte in verschiedenen Vokalensembles als Solistin mit und brachte mehrere Solo-CDs heraus. Derzeit ist sie als freie Sängerin, Gesangslehrerin und Stimmbildnerin aktiv und reist mit ihrem musikalischen Partner Lothar Grewling und verschiedenen Programmen im Gepäck durch Deutschland.

Karten und Information:
Tel.: 034652/519
Fax: 034652/67754
E-Mail: schloss-allstedt@allstedt.de

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung