Anzeige:

Harzer Gipfeltreffen von Praktikanten und Bankern – 25 Jahre Commerzbank-Umweltpraktikum im Nationalpark Harz

coba npark-harz 2015

Die drei Commerzbank-Filialdirektoren aus Goslar, Wernigerode und Quedlingburg mit Praktikanten und Betreuern / Foto von Ingrid Nörenberg

Goslar-Wernigerode-Quedlinburg. Im Jahr 2015 feiert ein einzigartiges Sponsoring-Projekt – das Umweltpraktikum der Commerzbank – sein 25-jähriges Jubiläum. Der damals neu entstandene Nationalpark Hochharz war bereits seit 1991 an diesem Projekt beteiligt und erhielt dadurch in seiner Aufbauarbeit durch engagierte junge Leute Unterstützung in der Biotop-Kartierung. Mit anfänglich 3 Praktikumsstellen für jeweils 8 Monate konnten umfangreiche Daten gesammelt werden, was durch die wenigen Mitarbeiter der damaligen Nationalpark-Verwaltung allein nicht möglich gewesen wäre.

Seit 1992 wurde das Projekt dann über die Dachorganisation der deutschen Großschutzgebiete FÖNAD koordiniert. Damit erhöhte sich auch die Zahl der Schutzgebiete, die an diesem Projekt beteiligt waren. Der Nationalpark Hochharz war dann mit drei Praktikumsstellen zu je 6 Monaten weiterhin Partner in diesem Projekt. Bald nach der Einrichtung der Nationalpark-Informationsstelle des in Planung befindlichen Nationalparks Harz in Niedersachsen war diese seit

Weiterlesen: Harzer Gipfeltreffen von Praktikanten und Bankern – 25 Jahre Commerzbank-Umweltpraktikum im Nationalpark Harz

Anzeige:

„Music rocks!“ am 29. August 2015 in Bad Lauterberg

Das rockt: „Music rocks!“ bringt die Welthits auf die Bühne

Titel aus Musical, Film, Rock und Pop arrangiert für Solisten, Chor, Orchester und Band Solisten sind Musicalstars Katrin Taylor, Anton Zetterholm und Darrin Byrd Konzert im Kurhaus Bad Lauterberg am 29.8., weitere Termine in Hamburg und Buxtehude

Der Name ist Programm: Das Konzert „Music rocks!“ bringt die Welthits aus Musical, Film, Rock und Pop auf die Bühne. Mit dabei sind die Highlights aus „Mary Poppins“ und „Les Misérables“, die Musik aus „Star Wars“ und Klassiker wie „We are the Champions“ und „Stairway to Heaven“. Außerdem dabei: Beethovens Fünfte in einer Rockversion für Solo-Geige. Als Solisten konnten die Musicalstars Katrin Taylor, Anton Zetterholm und Darrin Byrd gewonnen werden.

„Music rocks!“ wird am 5. September 2015 in der Laeiszhalle Hamburg aufgeführt und am 13. September 2015 auf der Halepaghen-Bühne in Buxtehude. Vorab findet am 29. August 2015 ein Gastspiel in Bad Lauterberg

Weiterlesen: „Music rocks!“ am 29. August 2015 in Bad Lauterberg

Anzeige:

Ein Praktikum rundet die Sommerferien ab

Mit Praktikum und Ferienjob erste Einblicke in die Berufswelt erlangen – Arbeitsagentur empfiehlt allen Schülern, so die Sommerferien sinnvoll für die spätere Berufs- oder Studienwahl zu nutzen

Die Schule ist seit ein paar Tagen endlich zu Ende. Der Sommer hat sich mit viel Sonne zurückgemeldet und das bedeutet für die meisten Kinder vor allem eins: Ferien. Endlich haben die Schüler Zeit für alles, was ihnen Spaß macht. Doch die Sommerferien sollten auch für ein Praktikum oder einen Aushilfsjob genutzt werden.

Durch ein Praktikum oder Aushilfsjob erhalten Schüler so einen unmittelbaren Eindruck von den Unternehmen und den Anforderungen bestimmter Berufe. Außerdem sammeln sie erste Berufserfahrungen und lernen ihre Interessen und Fähigkeiten besser kennen, was besonders wichtig ist, um sich mit verschieden Alternativen für die spätere berufliche Zukunft auseinander setzen zu können.

Praktikum und Aushilfsjob bieten sowohl den Schülern, als auch den Ausbildungsbetrieben eine gute Möglichkeit festzustellen, ob man zueinander passt. „Nichts

Weiterlesen: Ein Praktikum rundet die Sommerferien ab

Anzeige:

Startklar für den Fahrradtourismus – Steigenberger Parkhotel Braunschweig mit „Bett+Bike“ prämiert

Braunschweig. Diese Auszeichnung erfreut das Steigenberger Parkhotel Braunschweig und Fahrradfahrer aus Nah und Fern gleichermaßen: Das 4-Sterne-Superior Hotel darf sich künftig als offizielles „Bett+Bike“ Haus bezeichnen. Das Zertifikat wird vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) an alle fahrradfreundlichen Gastbetriebe, die besondere Kriterien erfüllen, verliehen.

„Bereits seit Eröffnung im August 2013 liegen uns Sportler und Freizeitradler am Herzen“ berichtet Joost Smeulders, Hoteldirektor vom Steigenberger Parkhotel Braunschweig. Für Tagungsgäste stünden bereits seit Monaten Leihfahrräder für einen sportlich-dynamischen Weg zu Terminen in der Stadt bereit. „Mit der offiziellen ,Bett+Bike‘-Auszeichnung erweitern wir unser Portfolio jetzt auch für Fahrradurlauber.“

So liegt das Hotel idyllisch auf dem Weser-Harz-Heide-Fernradweg und ist willkommene Anlaufstelle für alle, die in Braunschweig – der berühmten Löwenstadt – für kurz oder länger Halt machen möchten.

Das Steigenberger Parkhotel Braunschweig hat sich daher auf die Bedürfnisse seiner radelnden Gäste mit einigen Extraservices eingestellt: Ein überdachter, abschließbarer Abstellraum beherbergt die Räder nachts und bietet sogleich

Weiterlesen: Startklar für den Fahrradtourismus – Steigenberger Parkhotel Braunschweig mit „Bett+Bike“ prämiert