Anzeige:

Sonntagsführung durch die Michaelsteiner Klostergärten und –wiesen am 3. Mai 2015

kloster michaelstein

  Das Kloster Michaelstein  

Maienkranz und Liebestrank – Der schöne Frühlingsmonat Mai ist Wonne- und Hochzeitsmonat! Das Aufstellenvon Maienbäumen und –kränzen vor Türen oder auf Plätzen ist bis heute traditionell damit verbunden. Miteinander verbunden sind auch Würz- und Heilkräfte der frühlingsfrischen Kräuter, Stauden und Gehölze.

Diese stellt Ihnen in der 1. Sonntagsführung unsere Klostergärtnerin vor. Sie erhalten dazu Tipps zum Erkennen und Sammeln von Wildpflanzen. Lassen Sie sich überraschen, was für ein kräftiges Herz gut ist und wo nur Liebestränke aus dem Klostergarten helfen.

Die Führung beginnt am 3. Mai 2015 um 11 Uhr und kostet pro Teilnehmer 2 Euro. Weitere Informationen hierzu sind im Kloster Michaelstein unter der Telefonnummer 03944 903015 erhältlich sowie auf der Website des Klosters unter der Adresse www.kloster-michaelstein.de.

Anzeige:

Online-Angebot der Arbeitsagentur: Daten vor Ort oder von zu Hause aus selbst eingeben

Datenselbsteingabe spart Zeit und erhöht die Transparenz

Die Agentur für Arbeit Halberstadt baut ihr Online-Angebot immer weiter aus: Kunden, die sich arbeitssuchend oder arbeitslos melden wollen, können ihre Daten schon seit einiger Zeit vor Ort selbst eingeben. Der Vorteil: sie wissen genau, was erfasst wurde, haben keine Wartezeiten und so bleibt mehr Raum für Beratung. Dafür wurde von der Arbeitsagentur sogar ein eigener Raum zur Verfügung gestellt. Dort kann man in aller Ruhe seine Daten eingeben und sollte es einmal Probleme geben, stehen Fachleute bereit, die gern weiterhelfen.

Wer seine Daten eingegeben hat, kann im Anschluss gleich ein kurzes Gespräch mit dem Vermittler führen, um eine erste Einschätzung seiner persönlichen Vermittlungschancen zu erhalten. Im Idealfall kann man dann sogar erste Jobangebote mit nach Hause nehmen. Eine ausführliche Beratung kann allerdings erst später erfolgen. Hierfür erhält jeder Kunde einen Termin, damit sich der persönliche Ansprechpartner im Vorfeld mit der individuellen beruflichen

Weiterlesen: Online-Angebot der Arbeitsagentur: Daten vor Ort oder von zu Hause aus selbst eingeben

Anzeige:

Benefizveranstaltung für die Kirche in Hüttenrode am 9. Mai 2015

Der Verein „Kirche für Hüttenrode“ setzt sich für den Erhalt bzw. den Wiederaufbau der vor 40 Jahren zerstörten Kirche in Hüttenrode ein. Zu diesem Zweck wird von den Vereinsmitgliedern am 9. Mai 2015 von 10 Uhr bis 24 Uhr eine umfangreiche Benefizveranstaltung ins Leben gerufen.

Der Benefiztag soll einen ersten Beitrag für die Beschaffung der benötigten finanziellen Mittel leisten. Den Anfang der Veranstaltung bildet um 10 Uhr ein Gottesdienst, es folgen ein Frühschoppen mit der „Kleinen Blechmusike“, ein Kaffeekonzert mit „Akklamando“ und zum Abend Musik und Tanz mit „Personal Mode“ und „Sunbeat“.

Neben den Bewohnern von Hüttenrode sind natürlich auch auswärtige Gäste sehr willkommen. Wenn Ihnen der Erhalt regionalen Kulturgutes, wie ihn ein Gotteshaus wie das in Hüttenrode zweifellos darstellt, am Herzen liegt, dann besuchen Sie den kleinen Harzort am 9. Mai. Bedenken Sie dabei auch, daß viele kleine Spenden am Ende Großes bewirken können.