Anzeige:

Clever Kids Goslar auf Insektensafari im Nationalpark Harz

insektensafari clever kids

Insektensafari, Foto: Clever Kids Goslar

Wernigerode – Goslar. Kuckucksspucke, Ochsenauge, Schornsteinfeger, Kürbisspinne oder Pferdehaarwurm: Für die Clever Kids aus Goslar gab es im Rahmen ihrer Familien-Erlebniszeit, die jeden 1. Sonntag im Monat stattfindet, am ersten Juliwochenende im Nationalpark Harz viel zu entdecken.

Gemeinsam mit dem Nationalpark-Biologen Andreas Marten sind 16 Kinder in Begleitung ihrer Eltern auf einer Entdeckungsreise in den Mikrokosmos der Harzer Bergwelt eingetaucht. Ausgestattet mit Becherlupe, Schmetterlingsnetz und Klopfschirm galt es zunächst bei bestem Sommerwetter Spinnen, Heuschrecken, Käfer, Wanzen, Schmetterlinge und etliche andere Krabbeltiere der Bergwiesen um das Natur-Erlebniszentrum HohneHof in Drei Annen-Hohne kennenzulernen. So entdeckten die Kinder Schwebfliegen, die sich zum Schutz vor Fraßfeinden als Hummel oder Wespe tarnen. Im Gras am nahen Waldrand hing überall speichelähnlicher weißer Schaum, der sich als Schutzhülle der darunter verborgenen Schaumzikadenlarven entpuppte.

Im Anschluss an die Erkundung der Bergwiesen versprach der nahe gelegene Bach etwas Abkühlung. Mit Küchensieben wurde das rege, aber dem vorbeilaufenden Wanderer vielfach verborgene Leben im Wasser erkundet. Zum Vorschein kamen u.a. Strudelwürmer, Mücken-, Eintags- und Köcherfliegenlarven. Letztere bauen sich aus kleinen Steinchen oder Pflanzenteilen eine Röhre, mit der sie ihren weichen und verletzlichen Hinterleib schützen und in die sie sich bei Gefahr ganz zurückziehen können.

Es war für alle Beteiligten ein tolles Erlebnis zu sehen, wie vielfältig die Insektenwelt vor unserer Haustür ist, wenn man nur einmal genauer hinschaut. Das taten die Clever Kids denn auch – staunend, mit glänzenden Augen und vielen Fragen. Diese Vielfalt hautnah erleben und erkunden zu dürfen, ist eine wertvolle Erfahrung für die Kinder, denn nur was man kennt und schätzt, ist man auch bereit für die Zukunft zu bewahren.

Clever Kids Goslar ist eine lokale Gruppe der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK) mit Gesprächskreis, der sich jeden 3. Dienstag im Monat ab 20 Uhr im AWO-Sozialzentrum Goslar trifft, sowie Familien- und Kinderaktivitäten.

Kontakt:
www.dghk-nds-hb.de
goslar@dghk-nds-hb.de
Ansprechpartnerin: Silvia Löffelholz

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung