Anzeige:

Falkensteiner Minneturnier: Unterstützung aus Ziepel und Hofgeismar

publikum minneturnier

Das Publikum des Minneturniers (Foto: Veranstalter)

Unterstützung fürs Minneturnier: Bis Ende April kann man noch helfen! Das Minneturnier auf Burg Falkenstein im Ostharz findet seit 2006 alljährlich statt und wurde früher von der Stiftung „Burgen und Schlösser in Sachsen-Anhalt“ finanziert. In diesem Jahr trägt es sich durch Crowdfunding, Spenden, Sponsoring und Eintrittsgelder. Bislang sind mehr als 30 Unterstützer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beteiligt, Hauptsponsor ist der Mediator Olaf Friedersdorf aus Ziepel bei Magdeburg. Seine Motivation: „Wenn ich an die erlebten Minneturniere auf der Burg Falkenstein denke, bin ich tief berührt. Und was gibt es Schöneres als beeindruckende Erlebnisse zu verschenken!“

Der Hofgeismarer Verein „Dingo Musik und Theater e.V.“ hat zusätzlich Spenden gesammelt und eine „Crowdfunding“-Aktion gestartet: Fans und Freunde der Veranstaltung können im Internet die Veranstaltung unterstützen und erhalten dafür auf Wunsch Gegenleistungen wie CDs, Bücher, ein Wunschlied oder einen Minne-Gruß per Telefon. Bis zum 29. April müssen

Weiterlesen: Falkensteiner Minneturnier: Unterstützung aus Ziepel und Hofgeismar