Anzeige:

Walpurgisfeier am „Alten Bahnhof“ in Clausthal-Zellerfeld am 30. April 2014

Der Alte Bahnhof

Der „Alte Bahnhof“ in Clausthal-Zellerfeld

Im Jahre 1977 hielt der letzte Zug der Innerstetalbahn auf dem „Alten Bahnhof“ in Clausthal-Zellerfeld. Heute befindet sich dort u.a. die Stadtbibliothek. Im Umfeld gibt es größere Freiflächen in Form von Wiesen und Parkplätzen. Daher eignet sich das zentral gelegene Gelände am „Alten Bahnhof“ gut für Feste wie die Walpurgisfeier.

Das Spektakel zur Walpurgisnacht beginnt an diesem Standort am 30. April um 15 Uhr mit einem Kindernachmittag. Familien mit Kindern erwartet hier ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Shows, Spielen, Glücksrad, Kaffee und Kuchen und vielem mehr. Der Erlös des Nachmittags wird für die Erhaltung des Robinson-Spielplatzes verwendet.

Für die Älteren gibt es ab 18 Uhr an gleicher Stelle einen laut Aussage des Veranstalters „höllisch heißen Partyabend“. Auf dem Programm stehen u.a. Showeinlagen und Partymusik für den Tanz in den Mai. zahlreiche Stände sorgen außerdem für das leibliche Wohl der Gäste.

Weitere Informationen erhalten Sie

Weiterlesen: Walpurgisfeier am „Alten Bahnhof“ in Clausthal-Zellerfeld am 30. April 2014