Anzeige:

Osterfahrten der Selketalbahn am 19. und 20. April 2014

Osterei im Schnee

Ob bis Ostern der Schnee vollständig weggetaut sein wird?

Bis Ostern ist es zwar noch etwas Zeit, doch während der kalten und meist trüben Wintertage denken viele Menschen ohnehin schon an den Frühling. Daher kann es wohl nicht verkehrt sein, bereits jetzt erste Planungen für diese nahe Zukunft zu machen.

Eine gute Gelegenheit, die kalte Jahreszeit hinter sich zu lassen, wäre zum Beispiel die Teilnahme an einer der Osterfahrten der Selketalbahn. Die Sonderzüge durch das frühlingshafte Selketal wird eine dem Anlaß entsprechend geschmückte Dampflok bergauf ziehen.

Die Oster-Sonderfahrten finden in diesem Jahr am 19. April (Ostersamstag) und am 20. April (Ostersonntag) statt. Derzeit sind auch noch ausreichend Karten dafür vorhanden. Erfahrungsgemäß werden aber die verfügbaren Plätze schnell ausverkauft sein. Aus diesem Grund sollten Sie sich möglichst schnell entscheiden.

An beiden Tagen beginnt die Sonderfahrt gegen 10:30 Uhr am Bahnhof in Gernrode. Ziel wird der Waldhof in Silberhütte sein. Unterwegs steigt der Osterhase zu und verteilt kleine Geschenke an die mitreisenden Kinder.

Auf dem Waldhof werden die kleinen Fahrgäste mit zahlreichen Spielen unterhalten. Diese reichen vom Eierlaufen über Torwandschießen bis zum „Hasentest“. Beim spektakulären Osterhasen-Tauziehen treten außerdem die Kinder gegen die Osterhasen an. Alle Teilnehmer an den Spielen erhalten einen Preis. Natürlich wird es auf dem Gelände des Waldhofes auch eine Ostereiersuche geben.

Für das leibliche Wohl werden zahlreiche verschiedene Speisen und Getränke angeboten. Des Weiteren besteht für Kinder die Möglichkeit, auf dem Führerstand der Dampflok eine kurze Strecke mitzufahren. Gegen 16:30 Uhr wird der Sonderzug wieder an seinem Ausgangspunkt in Gernrode eintreffen.

Erwachsene und Jugendliche ab 11 Jahren zahlen für die Sonderfahrt 23 Euro pro Person. Für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren beträgt der Fahrpreis 11 Euro und für alle noch jüngeren Fahrgäste 4 Euro. Im Preis enthalten sind eine Reiseleitung und ein garantierter Sitzplatz.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Veranstalter, dem Freundeskreises Selketalbahn e.V.. Auf dessen Website www.selketalbahn.de können Sie schon jetzt Karten für die Osterfahrten bestellen.

Comments are closed.