Anzeige:

Nationalpark-HohneHof ist trotz Schneegestöber auf Frühling vorbereitet

Wernigerode. Das Natur-Erlebniszentrum HohneHof bei Drei Annen-Hohne/Wernigerode hat sein Programm schon langsam auf den nahenden Frühling eingestellt. Auch wenn derzeit noch Schnee und Eis den Wald und die Hohnewiese zugedeckt haben, so lässt das Vogelgezwitscher bereits den kommenden Frühling ahnen.

Wer die Spuren des Frühlingserwachens erkunden möchte, der ist bei unseren Familienwanderungen herzlich willkommen. Am 7., 15. und am 26. März geht es jeweils um 10.30 Uhr ab Parkplatz Drei Annen-Hohne mit dem Ranger zu einem Spaziergang rund um Drei Annen-Hohne. Wer sich gern auch eine größere Runde zutraut, der ist am Mittwoch, 20. März, zu einer Wanderung über Moore, Klippen und Bäche eingeladen, bei der sicher erste Frühlingsboten zu finden sein werden. Treff hierfür ist um 10.15 Uhr am Wandertreff auf dem Parkplatz.

Natürlich möchten wir gern noch einmal daran erinnern, dass jeden Mittwoch „Ranger-Tag“ am HohneHof ist, wo unsere Mitarbeiter auf viele neugierige Gäste eingestellt sind, die mit zahlreichen Fragen zum Nationalpark oder zum HohneHof hier ankommen und wo zusätzlich Angebote zum Spielen, Basteln oder Entdecken vorbereitet sind.

Für die Zeit der Osterferien gibt es natürlich ein spezielles Programm für Ferienkinder. So findet zum Beispiel am Mittwoch, 24.3. wieder unsere beliebte Pferdewanderung mit Max und Eros statt, am Donnerstag, 25.3. wollen wir bei entsprechenden Wetterbedingungen vielleicht den Löwenzahnpfad nach der Winterpause wieder einweihen und am Freitag, 29.3. kann man ab 10.30 Uhr vielfältige Anregungen für kleine Osterbasteleien erhalten. Nähere Informationen findet man unter www.nationalpark-harz.de.

Höhepunkt des Ferienprogramms soll aber unser großes Ostereiersuchen am HohneHof sein. Unter dem Motto „Findet das Goldene Ei“ starten wir am Samstag, 30.3.2013 pünktlich um 11 Uhr zum großen Ostereiersuchen rund um das Natur-Erlebniszentrum. Hierzu sind alle eingeladen, die Spaß am Suchen und an Bewegung in der Natur haben. Wer das Glück hat und eines der Goldenen Eier ergattert, wird dafür mit kleinen Preisen belohnt. Unsere Cafeteria lädt zu wärmenden Getränken und einem kleinen Imbiss ein. Bei entsprechendem Frühlingswetter ist das sicher ein erlebnisreicher Tag für die ganze Familie. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche kleine und große Besucher!

Eingang zum HohneHof - Foto von Ingrid Nörenberg

Pressemitteilung: Nationalpark Harz

Comments are closed.